Zwetschgen Topfen (Quark) Tiramisu – vegetarisch

zwetschken_07

Tiramisu in immer neuen Abwandlungen, das liebe ich. Heute hab ich ein herbstliches Zwetschgen Topfen Tiramisu gebastelt.

Zwetschgen Topfen (Quark) Tiramisu

Fürs Kompott:
3/4 kg Zwetschgen entsteint
500 ml Wasser
50 g Zucker
etwas Zimt
Für die Creme:
250 g Topfen (Quark), mager
250 g Mascarpone
2 El Zucker
4 El Milch
4 El Amaretto
120-150 g Biskotten (Löffelbiskuit)
Zwetschken vierteln und in dem Wasser mit Zucker und Zimt zum kochen bringen und ca 20-25 Minuten köcheln lassen bis sie gut weich sind. Dann das Kompott auskühlen lassen.
Topfen, Mascarpone, Milch, Zucker und Amaretto zu einer Creme rühren.
Zwetschgenkompott abseihen, den Saft auffangen.
Eine kleine Auflaufform suchen, die Biskotten in der Zwetschgensaft kurz eintauchen und dann den Boden der Form auslegen, die Hälfte der Zwetschgen darüber verteilen, und darauf die hälfte der Creme, dann wieder eine Lage getunkte Biskotten, Zwetschgen und die restliche Creme darüber verteilen.
Im Kühlschrank ein paar Stunden durchziehen lassen
(Visited 249 times, 4 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA