Kurkuma Milchreis zuckerfrei

Kurkuma Milchreis zuckerfrei vegan Thermomix - Freude am Kochen

Noch bevor ich die Zuckerfreichallenge offiziell gestartet habe, gab es diesen leckeren Kurkuma Milchreis in zuckerfrei,

gesüßt mit Dattelmus, gemacht im Thermomix weil das einfach supereinfach ist wenn man in der Früh seinen Milchreis machen lässt während man sich selbst fertig macht. Milchreis ist einfach eins der Dinge für die ich meinen Mixi ganz besonders mag. 😉

Aber natürlich könnt Ihr diesen veganen Superfood Kurkuma Milchreis auch ganz normal in traditioneller Weise machen.

Kurkuma Milchreis zuckerfrei vegan Thermomix - Freude am Kochen

Kurkuma Milchreis zuckerfrei

Ich habe das Milchreis Rezept aus dem Thermomix Kochbuch verwendet, aber halbiert und die Zutaten etwas abgeändert und ergänzt.

Meine Menge reicht für 2 Portionen.

Zutaten:

500 g selbstgemachten Mandeldrink
4 El selbstgemachtes Dattelmus
110 g Rundkornreis
1/3 Tl Zimt
1 Tl Kurkuma-Paste

Zubereitung:

Den Milchreis nach dem Milchreis Rezept im Thermomix Kochbuch machen.

Statt Milch habe ich den Mandeldrink verwendet, statt dem Zucker 4 El Dattelmus, Salz habe ich keines dazu gegeben, kann man natürlich. Zusätzlich habe ich dann noch den Zimt und die Kurkuma Paste verwendet.

Starten, Thermomix arbeiten lassen und den Milchreis mit Obst nach Wunsch genießen.

serve it with love 

Kurkuma Milchreis zuckerfrei vegan Thermomix - Freude am Kochen Kurkuma Milchreis zuckerfrei vegan Thermomix - Freude am Kochen

❤ Love, Angelhugs and Fairydust

Eure Wonni

Love is always the answer - Freude am Kochen

 

Was kannst Du tun wenn Du meinen Blog unterstützen willst:

Du kannst meine Beiträge teilen, auf Facebook, Instagram und anderen Plattformen liken und Deinen Freunden von meinem Blog erzählen.

Außerdem kannst Du über diesen Link bei Amazon shoppen – Amazon Affiliate Link* oder mit diesem Link bei Dr. Goerg Kokos Produkte – Dr. Goerg Affiliate Link – das kostet Dich keinen Cent, hilft mir aber dabei den Blog zu finanzieren.  -lichen Dank!

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest22Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

3 Kommentare

  1. Pingback: {Zuckerfrei} Die besten Desserts - FIT & HAPPY

  2. Sehr lecker!Dattelsirup ist wirklich ein tolles Süssungsmittel, verwende ich auch sehr gerne, genauso wie Kokosblüten- und Reissirup!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    • Hallo,

      ich habe früher gerne Agavendicksaft verwendet aber im Moment erscheint mir der selbstgemachte Dattelsirup als natürlichste Variante. Reis- und Kokosblütensirup finde ich auch toll, allerdings braucht man davon ziemlich viel wie ich finde und Kokosblütenzucker hat doch auch einen Eigengeschmack – Dattelsirup aber auch. 😉

      Liebe Grüße
      Yvonne

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA