Lieblings Mandeldrink selbermachen

mandel_drink_01

Der zweite Mandelmilch-Versuch hat mir noch besser geschmeckt als der erste Versuch den Ihr hier findet.

Ich hab den Mandeldrink quasi gleich gemacht, nur diesmal ohne Datteln und zweimal 1 Minute auf voller Power gemixt.

mandel_drink_02

Mandeldrink selbstgemacht

Zutaten:

80-100 g Mandeln
1 l Wasser

Zubereitung:

Die Mandeln über Nacht einweichen.

Am nächsten Tag abgießen, abwaschen und mit 1 l frischem Wasser im Mixer etwa 1 Minute auf voller Power mixen.

Durch einen Nussmilchbeutel abseihen, in eine Flasche füllen und in den Kühlschrank stellen.

Der übrige Mandeltrester kann zum Beispiel für Brotaufstriche verwendet werden.

Fazit: ohne Datteln schmeckts mir besser.

Haltbarkeit: 2 bis maximal 2,5 Tage. Eine Freitag Abend gemachte Milch war Montag Früh gerade noch gut, aber man hat schon bemerkt das sie nicht mehr lange hält, Dienstag Früh war sie schlecht. Und im Sommer gibts Tage, da hält sie nur 1 Tag.

Der erste Mandel-Joghurt-Test läuft gerade. 😉 Ich hab gerade wieder eine Experimentier-Phase. 🙂

 

 

(Visited 1.306 times, 1 visits today)
Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest
Pinterest
4Share on Google+
Google+
0Print this page
Print
Email this to someone
email

4 Kommentare

  1. harissaliebe

    Lecker! Mandelmilch erinnert mich so an Urlaub…
    Viele Grüße
    Tanja

    • wobei in Indien zum Beispiel Mandelmilch wirklich Milch mit Mandeln und Gewürzen ist, nicht Milch aus Mandeln. 🙂 Keine Ahnung wie das in Afrika ist? 🙂

      Liebe Grüße & Gute Nacht 🙂

  2. Geschälte Mandeln? Oder ist das egal?

    LG,
    Martina

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA