Amaretto Amarettini Tiramisu – vegetarisch

Boah, Tiramisu ist die beste Nachspeise dies git, oder? Oder doch Mouse au Chocolat?

Amaretto Amarettini Tiramisu

2 Eier
2 El Zucker
250 g Mascarpone
2 El Amaretto
1 Tasse starken Espresso
ca 70 g Amarettini
KakaopulverEier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker im Mixer schaumig schlagen. Mascarpone und Alkohol dazu geben und verrühren. Den Eischnee vorsichtig unterheben.

Espresso in ein Schüsserl gießen und die Amarettini einzeln in die Flüssigkeit tauchen (eine Idee länger als bei Biskotten/Löffelbiskuits).

Dann beginnt das Schichten in die Rex-Gläschen. Es kommt immer ein getunktes Amarettini, 1 El Creme, darauf, wieder ein getunktes Amarettinis, 1 El Creme usw….Die oberste Schicht ist dann Creme.
Ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen und vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.
(Visited 267 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA