Veganer Ei-Aufstrich bzw Eiersalat

Nachdem mir der vegane Eiaufstrich von Monika letztes Wochenende beim Bloggertreffen soooooooo gut geschmeckt

hat habe ich diesen unter Zuhilfenahme dieses Rezepts und inklusive meines Gedächtnisprotokolls ergänzt durch meine Kreativität folgendermassen nachgebastelt:

Veganer Ei-Aufstrich bzw Eiersalat

 

140 g gekochte Kichererbsen
100 g gekochte Spiral-Nudeln
1 Portion dieser veganen Mayonnaise
3 Tl Kapern, gehackt
3 Essiggurkerl, fein gewürfelt
1/2 bis 1 kleine (rote) Zwiebel, fein gehackt
3 EL gehackten Schnittlauch
1-2 Mssp Kurkuma zum Färben – vorsicht, färbt nach
1 Tl Kala Namak – indisches Schwefelsalz
Meersalz nach Geschmack
frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer nach Geschmack

Nach einem Tip von Monika letzten Samstag hab ich die Kichererbsen mit einem halben Tl Natron im Kochwasser (kein Salz zugeben beim Kochen sonst werden die Kichererbsen nicht weich!!!) gekocht und das war super, nach nur 30 Minuten Kochzeit waren sie eigentlich schon zu weich, beim nächsten Mal muss ich früher schaun, das geht wirklich viel schneller.

Die Nudeln mit dem Messer grob “hacken”.

Die Kicherebsen mit der Mayonnaise und den Gewürzen mit dem Pürierstab pürieren und mit den Nudeln, Kapern, Zwiebeln, Essiggurkerln und dem Schnittlauch mischen und nochmal abschmecken und Omni-Esser damit überraschen. ;-))

Einfach irre wie die Kichererbsen – auch ohne Kala Namak – schon diesen “eigenen” Schwefelgeschmack bringen….früher ist mir noch nie aufgefallen das Kichererbsen etwas schwefliges an sich haben.

 

(Visited 899 times, 1 visits today)

6 Kommentare

  1. off to paris

    Ich habe dich in einen Beitrag von mir verlinkt – ich hoffe es ist ok 😉 Möchte dich nur informieren. lg

  2. Johanna Streich

    Perfekt! Ich glaube das probiere ich gleich am Wochenende für's vegane Brunchen aus. 🙂
    Ich bin sehr gespannt wie es schmeckt!

    Viele Grüße,
    Johanna

  3. liebe yvonne, danke für deinen beitrag! <3
    das mit den kichererbsen klingt wirklich irre, das muss ich auch als nicht-vegan-esserin mal testen!
    liebe grüße,
    sassi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA