Foodblogger Picknick 2.0 in Wien

 

Ja, gut Ding braucht Weile, es ist schon ein bisschen her das Foodblogger Picknick 2014, aber ich wollte Euch jetzt trotzdem kurz

davon erzählen, weils einfach supernett war.

 

Ich hab zwar wenig Fotos gemacht und viel geplaudert, aber ein paar Schnappschüsse hab ich ja doch gemacht, immerhin muss das einfach sein bei einem Foodblogger.
 

 

Zuerst hats so ausgesehen als wäre die vegane “Abteilung” nicht dabei und ich dachte schon da wirds für mich gar nicht so viel zum kosten geben, aber dann kams doch ganz anders und es war ungefähr 1/4 von uns vegan unterwegs und wirklich genug zu kosten.

Von mir gab es – siehe oben am Bild – den veganen Eiersalat oder Eieraufstrich der supergut angekommen ist. *freu* hier das Rezept für Euch

Und dann noch die Walnuss Kürbis Muffins – ebenfalls Foto oben – die auch gut gewesen sein müssen, da ich selber gar keines mehr erwischt habe. 😉  Hier gehts zum Rezept

 

Und so liebevoll haben die anderen Blogger ihre mitgebrachten Speisen präsentiert, toll oder? Oben am Bild seht Ihr den neuen Lieblings-Salat von meinem Mann, gemacht von Alex vom Tortenschlaraffenland. Das Rezept findet Ihr zusammen mit dem Rezept vom tollen Streusel-Kuchen – Foto weiter unten – *hier*

 

Und auch Irene von Küchengelüste hat Ihre veganen Muffins total liebevoll verpackt.

 

Und wie sollte es anders sein, bei einem Foodblogger-Event muss erstmal alles fotografiert werden, bevor man es essen darf. Hier ist Uli von Cookiesandstyle bei der Blogger-Arbeit. 😉

 

Hier der tolle Kuchen von Alex (siehe Link oben), unbedingt mal nachbacken, Prädikat: empfehlenswert!

Aber es ging nicht nur ums Essen, sondern auch ums plaudern, ganz klar. 🙂

Neben den oben bereits erwähnten Bloggern hab ich noch gemütlich mit Andrea von Surfingthekitchen, mit Kathi von kipferlundkrapferl, mit Vera von Freischnauzekochen und mit Adan von Adamantonadrian geplaudert.

Mit Angie von Bissenfuersgewissen und mit Uli von Fitundgluecklich hab ich nicht nur nett geplaudert sondern durfte auch ihre Blogger-Nachwuchs-Zwergerl kennenlernen! ♡ ♡ ♡

Ein herzliches Danke an Janneke von Orangenmond und Foodblogger.at für die Organisation, ich freu mich schon jetzt auf 2015. Leider hab ichs heuer nicht geschafft mit allen zu plaudern.

 

Fürs Abendessen hatten wir dann noch die Reste von Alex´s Rohkostsalat, von Mundschenks leckerem türkischem Bulgur-Salat und von meinem Eiersalat, aufgepeppt mit Erdbeer Limes.

 

♡ ♡ ♡ Love, Angelhugs and Fairydust ♡ ♡ ♡

Eure Wonni

Freude am Kochen - Love is always the answer
 
 
(Visited 76 times, 1 visits today)

2 Kommentare

  1. Alex backt

    Hallo Wonnie,

    mir hats auch total gut gefallen, das Essen war lecker vor allem dein Eiersalat, den ich schon nachgekocht habe – i love it! Es freut mich total das Mann mein Rohkostsalat so gut schmeckt :-).

    Alles Liebe
    Alex

  2. Missy Cookie

    Hahahahahaha wie unfassbar dämlich ich beim konzentrierten Fotografieren aussehe 😀

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA