Spaghetti mit Champignon Feigen Tomaten-Sauce

Feigen-03

Und weil ich ja bekannterma├čen ein kreativer Mensch bin ­čśë hab ich mich letzte Woche mal wieder sehr kreativ ausgetobt –> die Frage die sich mir stellte war: “Warum nicht mal Pasta mit Feigen kochen?”

Spaghetti mit Champignon Feigen Tomaten-Sauce

F├╝r 2 Portionen:

1 Packung Champignons (500 g)
4 reife frische Feigen
8 Cocktailtomaten
2 St├Ąngel frischen Rosmarin
frischen gehackten Chili
1/8 l Wei├čwein
Salz
Pfeffer

200 g Spaghetti

Champignons waschen und in d├╝nne Scheiben schneiden. In einer Pfanne Oliven├Âl erhitzen und die Champignons scharf anbraten, mit Wei├čwein abl├Âschen und den gehackten Rosmarin dazu geben. Braten bis der Wein verdampft ist und die Schwammerl/Pilze sch├Ân angebraten sind.

In einer beschichteten Pfanne mit ein bisschen ├ľl die gesechselten Feigen und die geviertelten Tomaten “anschmelzen”.

Kurz bevor die Champignons fertig sind gibt man den gehackten Chili (Menge nach Geschmack) und die Feigen und Tomaten dazu.

Die al dente gekochten Spaghetti abseihen und auf 2 Teller geben. Die mit Salz abgeschmeckte Sauce ├╝ber die Paste verteilen, frischen Pfeffer und Parmesan dar├╝ber reiben.

(Visited 130 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA