Thailändisch angehauchte Broccoli Suppe

Schummelfoto, ich gestehe. Das ist eigentlich ein indisches Curry.

Ich war mal wieder thailändisch kreativ ;-)))

Thailändisch angehauchte  Broccoli Suppe

500 g Broccoli

2 mittelgroße Kartoffel
1 1/2 El Tom Kha Kai Paste
1/2-1 Tl Harissa-Pasta
Salz
1/3 Dose Kokosmilch
Broccoli waschen und zerkleinern, Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Das Gemüse dann mit etwas Wasser, aber nicht zu viel (bei mir war schon noch Gemüse über dem Wasserspiegel ;-)) kochen bis es weich ist. Ins Wasser kann man schon Salz und die Tom Kha Paste geben.
Dann wird alles püriert, wobei man sicherheitshalber nicht mit der ganzen Flüssigkeit püriert um die Konsistenz noch regulieren zu können. Am Schluß noch die Kokosmilch untermischen und mit Harissa-Paste und Salz abschmecken.
(Visited 129 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA