Maiscremesuppe thailändisch

Wieder ein geschummeltes Foto für diese Maiscremesuppe thailändisch.

Maiscremesuppe thailändisch

2 Zwiebel
1 El Öl
2 Dosen Mais
1 Dose Kokosmilch
2 Suppenwürfel
1 Tl Reisessig (oder milder Weißweinessig)
1/2 l WasserDen gehackten Zwiebel in einem Topf in dem Öl anbraten.Das Wasser, 1 Dose Mais, den Suppenwürfel und 1/2 Dose Kokosmilch dazu geben und aufkochen.

Die Suppe pürrieren und die 2. Dose Mais und die zweite Hälfte der Kokosmilch hinzufügen und nochmals aufkochen lassen.

Mit dem Essig abschmecken.

(Visited 193 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA