Blech-Obst-Kuchen – Zwetschgen (Pflaumen) Kuchen vegetarisch

zwetschken_08

Zwetschgen Blech Kuchen geht immer, oder, was sagt Ihr?

Blech Zwetschgen Kuchen

560 g Mehl
10 g Backpulver
7 Eier
320 g Butter
400 g Zucker
1 Tl Vanille
1g Salz
Zitronenschalenaroma, oder 1/2 abgeriebene Zitronenschale, unbehandelt
170 ml Milch
Zwetschken (Pflaumen)

Für ein Blech mit 38×25 cm

Backrohr auf 170° C vorheizen

Butter mit Zucker, Vanille, Zitronenschale und Salz schaumig rühren. Die Eier nach und nach einrühren. Das mit dem Backpulver versiebte Mehl abwechselnd mit der Milch in die Eiermasse rühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen. Die halbierten, oder geviertelten Zwetschgen (Pflaumen) in den Teig drücken und den Kuchen ins Backrohr schieben. 50-60 Minuten backen.

Man kann den Teig natürlich auch mit anderem Obst, z. B. Marillen, Äpfel usw. belegen, je nach Jahreszeit und Geschmack.

(Visited 110 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA