Topfen (Quark)-Blechkuchen mit Früchten

 Marillen_10
Diesen flachen, schnellen Topfenkuchen müsst Ihr unbedingt probieren!

Topfen (Quark)-Blechkuchen mit Früchten

150 g Butter
4 Eier
1 kg Topfen (Quark)
1 Pkg Vanillepudding
2-3 El Grieß
1 Zitrone
300 g Zucker
Mandelsplitter
Butter und Zucker mischen, 2 Eier einrühren, 1/4 kg Topfen einrühren, dann die restlichen Eier und den Topfen abwechselnd hinzufügen. Das Puddingpulver und den Grieß (3 El wenn der Topfen sehr naß ist) zugeben und den Zitronensaft dazu mischen.
Die Mandelsplitter aufs Backblech geben. Eventuell Obst unter den Topfen mischen, oder auf den Topfen legen.
Temperatur: 175° C
Dauer: ca 30-40 Minuten
Variante mit Zwetschgen (Pflaumen):
300 g Zwetschgen, ohne Kern in kleine Stückchen geschnitten
zusätzlich 3 El Zucker
Den Zucker in die fertige Topfenmasse mischen und dann die Zwetschkenstückchen unterheben.
Mit Zwetschgen braucht der Kuchen 45 Minuten.
Hier die halbe Menge in einer Springform mit Zwetschgen:

 

(Visited 276 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA