Pasta mit roter Tropea Zwiebel

 Pasta mit roter Tropea Zwiebel - Freude am Kochen vegan

In unserem Tropea-Urlaub hatten wir einmal leckere Pasta mit einer Sauce aus der tropeanischen roten Zwiebel, die ich versucht habe “nachzubasteln”.  Zu dem Zeitpunkt hatte ich nur weißen Zwiebel zu Hause, was aber trotzdem auch gut war, allerdings weniger “süßlich”. Die rote Farbe (siehe Foto) hat er dann erst durchs Ablöschen der Sauce mit Rotwein erhalten. ;-))

Pasta mit roter Tropea Zwiebel

Zutaten für 1 Portion:

200 g Spaghetti, al dente gekocht

2 große tropeanische rote Zwiebel (ich habs allerdings mit weißem Zwiebel gemacht, geht notfalls auch)
4 Cocktailtomaten
1 Tl Kapern

Salz
Pfeffer
Oregano

Olivenöl, zum Braten

Ich habe am Ende noch mit einem Schluck Rotwein abgelöscht

Zubereitung:

Die Zwiebel in Scheiben schneiden und im heißen Olivenöl braten.

Ganz am Ende die zerkleinerten Tomaten und die Kapern dazugeben, nochmal kurz durchbraten, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen, mit Wein ablöschen und die Sauce unter die Pasta mischen.

(Visited 2.175 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA