Vier Kartoffelpüree Varianten

Heute hatte ich wiedermal Lust mich kreativ auszutoben. Es gab 4erlei Kartoffel-Püree 🙂

Wasabi-Kartoffelpüree

Kürbiskernöl-Kartoffelpüree

Wasabi-Kürbiskernöl-Kartoffelpüree &

Wasabi-Trüffel-Kartoffelpüree

800 g Kartoffel
200 ml Milch
ca 1 1/2 Tl Salz, nach Geschmack
etwas Butter

Für die Varianten:

Wasabi Paste
Kürbiskernöl
Trüffelöl
Kartoffel kochen & schälen.
Milch erhitzen und die Kartoffel mit der Kartoffelpresse hineindrücken, mit Salz abschmecken und ein bisschen Butter einrühren.
Das Püree dann in 4 Teile aufteilen.
In einen Teil Kürbiskernöl einrühren.
In den restlichen Teil (3/4) vom Püree etwas Wasabi einrühren, dabei aber extrem vorsichtig sein, wahrscheinlich reicht 1 bis höchstens 1 1/2 cm aus der Tube. Am besten man würzt vorsichtig und schmeckt zwischendurch ab.
1/3 bleibt wie es ist ein Wasabi-Püree.
Ein Drittel des Wasabi-Pürees mit Kürbiskernöl abschmecken.
In das letzte Drittel des Wasabi-Pürees etwas Trüffelöl einrühren.
Ich konnte mich nicht entscheiden, ich finde, alle 4 Varianten haben etwas. Es kommt halt dann darauf an wozu das Püree passen soll.
(Visited 120 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA