Holunderblüten Pudding – vegetarisch

Holunderblueten_Switchel_01_15
Warum immer nur Hollersirup machen? Man kann auch leckere Holunderblüten Dessert, wie zum Beispiel diesen Holunder Pudding.

Holunderblüten Pudding

10 Holunderblüten
1/2 l Milch
2 1/2-3 El Zucker
40 g Maizena (Maisstärke)

Die Holunderblüten von den groben Stielen und Tierchen befreien (nicht waschen, am Blütenstaub ist der Geschmack) und ein paar Stunden in der Milch einweichen (im Kühlschrank).

Die Milch durch ein sehr feines Sieb abseihen und mit dem Zucker zum Kochen bringen. In einem kleinen Teil der Milch, den man vorher entnommen hat, die Stärke auflösen.

Wenn die Milch kocht mit dem Schneebesen einrühren, einmal aufkochen und den Pudding vom Herd nehmen, abkühlen lassen und genießen. 🙂

Natürlich kann man den Pudding auch mit Holunderblüten-Sirup machen, wobei ich das noch nicht ausprobiert habe und daher keine Mengenverhältnisse nennen kann. Natürlich würde man dann auf den Zucker verzichten. 🙂

(Visited 238 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA