Eingelegter Schafskäse II – vegetarisch

Ich liebe eingelegten Schafskäse, er schmeckt nicht nur supergut,

er ist auch praktisch weil er lange hält und so hat man immer was fürs Brit zu Hause wenns mal schnell gehen muss.

Eingelegter Schafskäse II

400 g Feta
ca 1/2 l Olivenöl
5 getrocknete Tomaten-Stücke
frischen Rosmarin
frischen Zitronen-Thymian
ein paar Lavendel-Blüten

Käse in Würfel schneiden. Tomaten in kleinere Stückchen schneiden.
Dann den Käse abwechselnd mit den Tomaten und den grob abgerebelten Kräutern in ein Glas schichten und mit Olivenöl auffüllen. Etwas auf das Glas klopfen, damit wirklich in allen Zwischenräumen auch Öl ist und nochmal mit so viel Öl auffüllen, dass der Käse komplett bedeckt ist.
1 Woche im Kühlschrank durchziehen lassen und dann mit Fladenbrot genießen.

Nach dem ersten “Probeessen” muss ich sagen, das der Lavendel perfekt dazupasst :-))

(Visited 148 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA