Austernpilz Wraps

Kuerbis-Birnen-Wrap-01-01
Ich bin nicht sicher ob schon jemals jemand Austernpilz-Wraps gemacht hat, aber ich werde sie sicher wieder

machen, ich fand sie super-lecker, auch wenn sie wohl eher keinen Texmex-Charakter haben.┬á ­čśë
Eventuell k├Ânnte man noch bisschen Sauce in die Wraps geben, k├Ânnte ich mir auch gut vorstellen…
Info: Symbolfoto ­čśë

Austernpilz Wraps

f├╝r 2 Wraps:
250 g Austernpilze
2 Wraps
ein paar Bl├Ątter Eisberg-Salat
1 kleine Zwiebel
Oliven├Âl zum Braten
etwas ├ľl zum Braten
frischen Majoran
Salz
Pfeffer
Zwiebel sch├Ąlen, in d├╝nne Scheiben schneiden und in hei├čem Oliven├Âl anbraten.

Die Austernpilze in der Zwischenzeit waschen und in d├╝nne Scheiben schneiden.Dann in die Pfanne geben und eventuell noch bisschen ├ľl dazu und den Majoran. So lange braten bis die Pilze durch sind und die ausgetretene Fl├╝ssigkeit verdampft ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden.
Die Wraps nach Packungsanweisung erhitzen, in der Mitte Salat und dann die Pilze auf die Wraps schichten, rollen und genie├čen. ­čÖé
(Visited 153 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA