Pfefferminz-Sirup (Zitronenverbene, Zitronenmelisse…)

Ich liebe Pfefferminz-Sirup. Es gibt nichts erfrischenderes nach dem Sport als stark verdünnten Pfefferminz-Sirup.

Am Foto seht Ihr Pfefferminz-Sirup mit blauen Eiswürfeln aus Blue Butterfly Tea.

Pfefferminz-Sirup

Zutaten:

4 kg Zucker
4 l Wasser
4 Zitronen, unbehandelt
1 1/2 Pkg Einsiedehilfe/Einkochhilfe
135 g Zitronensäure
Pfefferminze (ich nehme immer so viel, daß der Eimer – Lebensmittelecht –  in dem ich den Sirup mache locker gefüllt ist)

Zubereitung:

(Ergibt 6 l Saft)
Wasser mit dem Zucker 10 Minuten kochen und heiß über die Minze (oder was auch immer) gießen.

Zitronen auspressen, Zitronensaft beigeben und die grob zerteilten Zitronenschalen ebenfalls beigeben und 24 Stunden stehen lassen. Zwischendurch immer wieder umrühren.

Am nächsten Tag die Minze abseihen, Zitronensäure in einem Schluck erhitzen Sirup auflösen und dazugegeben, Einmachhilfe nach Packungsvorschrift auflösen und ebenfalls dazugeben und den Saft in Flaschen füllen.

 

(Visited 860 times, 4 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA