Ofengemüse mit Bärlauch Cashew Sauce

Ofengemüse mit Bärlauch Cashew Sauce - Freude am Kochen

Wir hatten noch einiges an Gemüse im Kühlschrank das weg musste, was liegt also näher als Ofengemüse, naja, und Bärlauchzeit

ist ja auch immer noch. 😉 Also gibts Ofengemüse mit Bärlauch Cashew Sauce.

 

Ofengemüse mit Bärlauch Cashew Sauce

für 2 Personen

Zutaten:

Ofengemüse nach Wunsch (Zucchini, Melanzani (Auberginen), Paprika, Karotten)
eventuell noch 1 Bund Bärlauch
Olivenöl

Für die Sauce:

80 g Cashewmus
2 Tl Bärlauchpesto
50 ml Wasser (eventuell weniger)
1/2-3/4 Zitrone
Zitronenschale
1/2 Tl Meersalz
Pfeffer

Zubereitung:

Backrohr auf 220 C vorheizen.

Gemüse mundgerecht schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, salzen, etwas Öl darüber geben und ich habe dann noch 1 Bund Bärlauch geschnitten darunter gemischt und ab in das Backrohr damit.

20-30 Minuten braten, zwischendurch immer mal wieder umrühren.

Das Cashewmus (meines ist selbstgemacht und daher fester, vermutlich benötigt man bei gekauftem Mus wesentlich weniger Wasser), Wasser, Bärlauchpesto, Salz, Zitronensaft (ich bin ein echter Zitronenjunkie, besser erst weniger verwenden und langsam “hochdosieren”), etwas abgeriebene Zitronenschale und frischen Pfeffer mit einem Stabmixer und kleinem Blender zu einer Sauce rühren.

Wenn das Gemüse weich ist mit der Sauce servieren.

Ofengemüse mit Bärlauch Cashew Sauce - Freude am Kochen

 

(Visited 233 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA