Rote Grütze mit Puddingpulver

Rote_Gruetze_01_04
Ich liiiieeeebe rote Grütze, wer noch? 🙂

Rote Grütze mit Puddingpulver

Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, entkernte Kirschen, eventuell auch Ribisel, aber nicht zu viel) – Menge nach Lust und Laune ich verwende vermutlich immer so 1/4-1/2 kg schätze ich mal, was halt grad da ist
1 Pkg Puddingpulver
500 ml Wasser
Zucker nach Geschmack
Obers oder Milch, vegan
Vom Wasser einige El wegnehmen und den Rest zum Kochen bringen. Die Beeren hinzufügen und einige Zeit kochen, dann Zucker und das angerührte Puddingpulver hinzufügen, noch mal aufkochen und auskühlen lassen.
Mit Obers oder Milch servieren.
(Visited 172 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA