Neu entdeckt – Vegan & Lecker – Teil 1

Neu entdeckt - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Ab sofort gibts regelmäßig die Kolumne “Neu entdeckt – vegan und lecker” am Blog. Ich selbst lese auch urgerne auf anderen

Blogs über neue Produkte. Also hab ich gedacht, dass es Euch auch interessieren könnte.

Aus diesem Grund sammle ich jetzt schon länger Fotos von neu entdeckten Produkten und will Euch diese nun alle paar Wochen bis Monate, hier vorstellen. Jenachdem was so anfällt…

Starten wir mit der süßen Seite des Lebens! 🙂 SCHOKOLADE! 

Schokolade - Neu entdeckt - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Ich komm nicht so oft zum Denns. Es gibt ihn zwar seit Kurzem sogar in unserer Nähe. Da ich aber einen Großteil unseres Gemüses am Bauernmarkt kaufe und alles andere gerne zu Fuß erreiche oder bestelle, fahre ich seltener hin.

Beim letzten Besuch haben wir aber entdeckt das der Soja-Drink da günstig und ganz ok ist, aber dazu später. Auf alle Fälle musste ich jetzt wieder hin das Soja-Drink Lager für meinen Mann aufzustocken (ich trink eigentlich nur meinen selbstgemachten Mandeldrink) und da hab ich dann für knapp € 7,00 *ups* drei vegane Schokoladen ausprobiert, die kannte ich alle noch nicht.

Platz 1 hat für mich die Rapunzel, Nirwana vegan verdient. “Bist du deppert” *wienersich*, die ist lecker. Meine Freundin meinte, “ja, die esse ich immer auf einen Sitz auf!”. Ich war tapfer und habs auf 3mal aufgeteilt. 😉 Ich mag sie besonders, weil sie diesen Zartschmelz-Effekt hat! 🙂

Platz 2, die auch urgute Super Nut von Vivani, die mich an eine meiner liebsten Schokoladen von früher, die Mercie Haselnuss, erinnert.

Und ebenfalls gut fand ich die Milkless. Es ist einfach eine Freude! Vor 3 Jahren, als ich begonnen habe mich vegan zu ernähren, da gabs halt die ganzen Bitterschokoladen, aber jetzt gibts echt schon guten Milch-Schokolade-Ersatz. Da esse ich doch gerne Ersatzprodukte! 😉

Wer gerne noch mehr über Schokolade lesen will, findet hier noch einen Vivani und I-Choc Schokolade-Test von mir.

Diese zwei Produkte (unten) waren in der Nu3 Insiderbox im März.

Mein erster Cliff Bar ever, und das obwohl ich vor Allem auf Youtube schon oft Geschwärme gehört habe. Ja, verstehe ich! War echt gut! Ich hab allerdings immer gedacht es wäre ein Schoko-Riegel, aber es ist ja eigentlich eher ein Müsli-Riegel.

Und diese Lovechoc ist ab sofort meine neue Lieblings-Lovechoc. Ich mag Lovechoc ja, vor allem ist sie genial weil nur gesunde Zutaten drinnen sind und roh ist sie auch. Diese neue Variante ist süßer und milchschokoladeähnlich, sprich weniger bitter als die dunklen Riegel.

Mehr über Lovechoc gibts hier *klick*

Schokolade - Neu entdeckt - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Dieses Schokis (unten) hab ich geschenkt bekommen. Ist schon länger her, aber die Schachterl hab ich aufgehoben, weil ich Euch davon vorschwärmen wollte. Ja, die sind auch ned ganz günstig, aber schenkenlassen ist ok. 😉 Vor allem diese Hazelnut “wohr da Wahnsinn!”, einfach urgut!

Ich bemühe mich gerade ein bisschen weniger deutsch zu sprechen. Ein Freund von mir schimpft immer wenn ich “lecker” sage. Jetzt hab ich die Kolumne schon so genannt, jetzt muss ich wenigstens im Artikel österreichisch bleiben. 😉

Schokolade - Neu entdeckt - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Ja und ganz gefährlich ist es, wenn im Hause Freude am Kochen ein Glas Schokocreme vorrätig ist. Für Testzwecke habe ich beim Kochbuch schreiben 3 verschiedene Varianten beim Veganz gekauft um zu testen was die beste ist. Ich glaub die in der Mitte war die Günstigste, und, man glaubt es kaum, ich fand sie war auch die Leckerste, was für ein Glück. Gut fand ich alle drei. Mit der linken hab ich auch supergenialleckere Mohn Cakepops für mein “veganes Cake-Pops” Buch gezaubert.

Schokocremen - Neu entdeckt - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Weiter gehts mit Pikant:

Meine erste Erfahrung mit Lupinen war dieses Lupinengeschnetzelte. Und die Erfahrung war durchwegs positiv. Ich bin kein großer Ersatzprodukt-Esser, aber neugierig bin ich trotzdem immer. 😉 Wenn ich dann doch Fleischersatz esse, wars bis jetzt meist aus Seitan Fix “selbstgemachter” Seitan. Ich mag die harte Konsistenz am liebsten, aber Seitan liegt extrem schwer im Magen, bei mir zumindestens. Das Lupinen “Fleisch” war leichter, kam mir vor.

Lupinen Geschnetzeltes - Neu entdeckt - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Nicht neu entdeckt, sondern ab un zu mal gekauft ist dieser würzige (!!) Wilmersburger. Den “Natur” mag ich nicht. Ich hab beim ersten Mal Natur gekauft und danach gedacht das ich keinen veganen Käse brauche. Meine Mama hatte aber dann mal den würzigen da, und den kaufe ich seither schon ab und zu mal. Es gibt aber eher selbstgemachten Aufstrich, als gekauften Käse, aber manchmal dann halt doch.

Wilmersburger - Neu entdeckt - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Früher haben wir den Soja-Drink immer beim Hofer gekauft, da war er laut unseren Recherchen am günstigsten. Der ist aber teurer geworden und soweit wir recherchiert haben ist die Eigenmarke vom Denns jetzt günstiger. Ich bin kein Sojadrink-Trinker, er schmeckt mir nicht und ich vertrage Soja auch nicht besonders, aber diese Milch ist auch in meinem Verständnis geschmacklich noch relativ ok.

Neu entdeckt - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Im Moment bieten plötzlich alle Joghurt-Alternativen-Hersteller auch Kokos-Joghurt an. Ich heiße das durchaus willkommen. Das Kokos-Joghurt von Joya schmeckt mir viel besser als Soja, ist allerdings meiner Meinung nach, leider nur als Ersatz für süßes Joghurt geeignet. Der Kokosgeschmack schmeckt doch stark hervor.

Kokos Joghurt - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Ein Weihnachtsgeschenk von einer Freundin war dieser Kirsch-Vanille-Balsam. Ich muss erst den richtigen Einsatzbereich finden, aber schmecken tut er mir auf alle Fälle.

Kirsch Vanille Balsam - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Manchmal gibts auch im türkischen Supermarkt vegane Aufstriche. Ich hab mir Hummus und Baba Ghannouge mitgenommen. Der Hummus war nicht so besonders. Da kauf ich mir lieber fertig gekochte Kichererbsen im Glas und mach mir meinen schnellen Humus selber, der schmeckt besser.

Aber der Baba Ghannouge ist, für heute muss es schnell gehen Tage, absolut empfehlenswert. Auch wenn ich nicht empfehlen kann – wer meinen Sri Lanka Bericht gelesen hat weiß warum – ihn mit in den Flieger zu nehmen, sonst werdet Ihr vielleicht auch auf Sprengstoff kontrolliert. 😉

Baba Ghannouge - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Neu entdeckt, wenn auch auf Sri Lanka – ist die leckere Sour Soup Fruit (Guanabana – Stachelannone)- die auch gut gegen Krebs sein soll. Leider ist sie nicht besonders haltbar, so das sie ungeeignet für lange Transporte und daher bei uns nicht oder kaum erhältlich ist.

Sour Soupe Fruit - Guanabana- Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Sour Soupe Fruit - Guanabana- Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Und immer nur gsund ist auch fad, oder? Ich liebe ab und zu mal einen amerikanischen Hazelnut Kaffee. Beim letzten Mal hat mir meine Freundin aus Amerika Vanille mitgebracht, aber Haselnuss schmeckt mir besser.

Vanille & Hazelnut Kaffee - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

Nicht nur wunderhübsch verpackt, sondern auch echt gut, sind die Ciders von Goldkehlchen, die ich zu Ostern bekommen habe. Ich mag alle Cider Varianten auch deshalb besonders, weil sie genau den richtigen Grad an Süße haben. Ich mag einen der bekanntesten Cider zum Beispiel nicht, der ist mir zu süß und schmeckt irgendwie kitschig.

Goldkelchen Cider - Vegan & Lecker - Freude am Kochen

So, das waren meine Neuentdeckungen in den letzten Monaten.

Was habt Ihr tolles neu entdeckt?

❤ Love, Angelhugs and Fairydust

Eure Wonni

Love is always the answer - Freude am Kochen

Was kannst Du tun wenn Du meinen Blog unterstützen willst:

Du kannst meine Beiträge teilen, auf Facebook, Instagram und anderen Plattformen liken und Deinen Freunden von meinem Blog erzählen.

Außerdem kannst Du über diesen Link bei Amazon shoppen – Amazon Affiliate Link* oder mit diesem Link bei Dr. Goerg – Dr. Goerg Affiliate Link – das kostet Dich keinen Cent, hilft mir aber dabei den Blog zu finanzieren.  -lichen Dank!

(Visited 298 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA