Pirata Fish free Sushi wird 1

Pirata Fish free Sushi wird 1

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Mein neues Lieblings-Sushi-Lokal ist letzte Woche schon 1 Jahr alt geworden.

Ich hatte die Ehre bei der gemütlichen und vor allem köstlichen 1 Jahres Feier mit dabei zu sein und wurde von Alexander und seinem Team kulinarisch verwöhnt.

Pirata Fish free Sushi wird 1

Pirata Fish free Sushi wird 1 Pirata Fish free Sushi wird 1 Pirata Fish free Sushi wird 1

Mit herrlichen veganen Sushis mit Füllungen wie Stangensellerie, Nashi-Birne, Avcocado, Gurke, Papaya, Mango, Yaconwurzel, Süßkartoffel uvm.

Pirata Fish free Sushi wird 1

Pirata Fish free Sushi wird 1

Aber es gibt auch News: ab sofort gibts nicht nur Sushi sondern auch das Streetfood N.1 aus Alexanders Heimatstadt São Paulo, den Dogão, natürlich in der veganisierten Variante. Das Wort kommt von “Dog”, vom Hot Dog, in Kombination mit dem brasilianischen Vergrößerungsform ão, also “großer Hund”. Es handelt sich um einen Hotdog mit Würstl mit Relish und verschiedenen Saucen.

Pirata Fish free Sushi wird 1 Pirata Fish free Sushi wird 1

Und auch neu im Piratenschiff an Board gibts Fritz Cola Cocktails in diversen Geschmacksrichtungen und Varianten:

Limonaden-Cocktails:
– Arrriba Kirsche: Kirschlimo, Limette und Tequila
– Kappa Wodka: Melonenlimo, Gurke und Wodka
– Cuba Libre: Kola, Limette und Rum
– Barbarossa: Rhabarberlimo, Selleriestande und Cachaça
Isla Buena: Cocktail mit Kokoswasser, Ananassaft und Minze (alkoholfrei)
Isla Buenissima: Cocktail mit Kokoswasser, Ananassaft, Minze und Rum
Sakerinha: Tropic-Cocktail mit Sake und frischen Früchten

Pirata Fish free Sushi wird 1

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag Abend gibts ab sofort brasilianische Taberna Abende mit den neuen Cocktail-Kreationen, dem brasilianischen Street Food und natürlich mit den köstlichen und vor allem liebevoll-kreativen Sushi-Kreationen.

Pirata Fish free Sushi wird 1

Übrigens kommt Alexander sozusagen aus einer “Sushi-Familie” was vielleicht unlogisch klingt für einen Südamerikaner, aber die Familie von Alexander führt in Brasilien 14 Sushi Läden, allerdings kein Fish free Sushi. 😉

Pirata Fish free Sushi wird 1

Übrigens gibts das vegane Pirata Sushi auch beim Veganz im Kühlregal.

Gratulation lieber Alexander zum Ersten und auf die nächsten 10 Jahre. Es war uns eine Freude und es ist einfach immer wieder schön zu sehen wie Du das was Du machst liebst und mit welcher Freude und Begeisterung Du es machst!

Es ist übrigens auch immer supernett bei solchen Veranstaltungen liebe Bloggerkollegen zu treffen und oft auch besser kennenzulernen wie dieses Mal die liebe Tanja von Life of Larimare (übrigens auch mein Handmodel oben am Hot Dog Foto) und endlich hab ich auch Edda von The Birds new West life kennengelernt, und auch die liebe Michaela von Rohgenuss hab ich endlich mal wieder gesehen.

Hier findet Ihr noch meinen Beitrag über unseren ersten Pirata Besuch *klick*

❤ Love, Angelhugs and Fairydust

Eure Wonni

Love is always the answer - Freude am Kochen

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest1Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA