Pfefferminz Schokoladen Pudding – vegetarisch

Pfefferminzigschokoladig, eine meiner liebsten Komibis, so ist dieser Pfefferminz Schokolade Pudding dann wohl auch

entstanden.

Pfefferminz Schokoladen Pudding

200 g Zartbitter- oder Kochschokolade

40 g Maizena
500 ml Milch
5-8 Tr echtes Pfefferminzöl
je nach Schokolade eventuell noch etwas Zucker

Von der Milch etwas zum Verrühren der Stärke abnehmen und den Rest zusammen mit der Schokolade unter Rührern erhitzen bis die Schokolade aufgelöst ist.

Sobald die Milch kocht und die Schokolade vollständig aufgelöst ist, die verrührte Stärke-Milch-Mischung unter die man auch das Pfefferminzöl gemischt hat einrühren, unter ständigem Rühren noch mal zum Kochen bringen, bis der Pudding dick ist, vom Herd nehmen (noch mal vorsichtig abschmecken, ob der Pudding süß genug ist) und in eine Schüssel füllen.

Vor dem Essen natürlich auskühlen lassen.

(Visited 41 times, 1 visits today)
Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest0Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA