Parmesan einfrieren – vegetarisch

Parmesan kann man ganz einfach einfrieren und hat dann immer welchen vorrätig ohne auf diese

 komischen, trockenen Sackerl zurückgreifen zu müssen.

Einfach den Parmesan reiben und einfrieren und dann die gewünschte Menge für Pasta oder dergleichen entnehmen.
Man kann ruhig den noch gefrorenen Parmesan unter die Pasta mischen, da es ja keine allzu große Menge ist, die die Speise zu sehr abkühlen würde.

(Visited 128 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA