Pfirsichsirup aus dem Dampfentsafter

Im Sommer gibts Pfirsiche, im Winter Pfirsichsirup.

 

Pfirsichsirup aus dem Dampfentsafter

5 kg Pfirsiche ohne Kerne
1 kg Gelierzucker 1:1
3 Zitronen

Ergibt gut 3 l

Die Pfirsiche entkernen und grob zerkleinern und zusammen mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker in den Korb des Entsafters geben und mehrere Stunden ziehen lassen. Die Wassertasse des Entsafters bis unterhalb der Nieten mit Wasser füllen. Auf den Herd stellen und zum Kochen bringen (dauert mindestens 30-45 Minuten).

Ab dem Kochen noch mal ca. 60-90 Minuten kochen, bis das Obst “musig” ist.
Kurz vor dem Abfüllen 1/2 l Saft ablassen und über die Früchte schütten. Heiß abfüllen und den Flaschendeckel mit Rum ausspülen.

(Visited 2.120 times, 5 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA