Glücks- und Dankbarkeits-Glas für 2015 basteln…

Glücksglas Dankbareitsglas Silvester - Freude am Kochen

♡ ♡ ♡ Neues Jahr! ♡ ♡ ♡ Neues Glück! ♡ ♡ ♡

Heute noch schnell ein Glücksglas für 2015 basteln!

Und so gehts:

Am 1. Jänner beginnt

man damit die guten Dinge die übers Jahr passieren immer gleich auf kleine Zetterl zu schreiben. Die Zetterl sammelt man in einem schönen Glas.

Am 31.12.2015 kann man dann nachlesen was alles wunder-volles passiert ist.

Ich wünsche Euch einen lustigen, romantischen, besinnlichen, geselligen Rutch, der genau so wird wie Ihr ihn Euch wünscht! ♡ ♡ ♡


Möge das kommende Jahr für Euch voller Wunder sein! ♡ ♡ ♡

♡ ♡ ♡ Love, Angelhugs and Fairydust ♡ ♡ ♡
Eure Wonni
Freude am Kochen - Love is always the answer

 

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest3Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

3 Kommentare

  1. Liebe Wonni, das ist wirklich eine einfache und zugleich zauberhafte Idee…ich glaube das werde ich im nächsten Jahr mal ausprobieren 😉
    Ich habe auf meinem Blog erstmal nur ein paar Gedanken und grobe Vorsätze schriftlich festgehalten…
    Viele Grüße & einen guten Start ins neue Jahr wünsche ich dir.

    Katha 🙂

  2. Oh, das ist ja ne tolle Idee! Ich müsste eh viel öfter aufschreiben, was mich glücklich macht 🙂

    Liebe Grüße,
    Janneke
    Snickerdoodles hab ich noch nie gemacht (und auch noch nie probiert), aber langsam bekomm ich Lust drauf 🙂 Meine Lieblingskekse sind eindeutig Vanillekipferl – schon immer gewesen und das wird sich wahrscheinlich auch nicht mehr ändern, hihi.

    Liebe Grüße,
    Janneke
    #BloKoDe

    • Haha, jetzt musste ich erstmal schaun was Snickerdoodles sind 😉 aber das war ja gar nicht für mich bestimmt. 😉

      Schönes Wochenende und liebe Grüße

      Yvonne

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA