Indien Food- Gewürze- und Geschirr-Haul

Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen

 

Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 

Um einen Tag verspätet – es gab 3 Tage lang Internetprobleme in ganz Wien-West – gibts heute statt einem Rezept mal einen 

Indien Haul, einerseits Food und Gewürze, andererseits Geschirr und Kochgeschirr und noch ein paar ayurvedische Medizin Präparate.

Starten werde ich mit den Foodblogger Utensilien 😉
 

 Indien Food- Gewürze- und Geschirr-Haul

 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen

 

Seit einiger Zeit mache ich mir Gedanken darüber wie mein ein indisches Curry “sexy” fotografieren kann….indisches Essen ist so lecker, aber einfach nicht so hübsch zu fotografieren. Schnell war klar das ich ein paar indische Geschirr Teile benötige, weil die tollen Foodfotos mit indischem Essen die ich bei meiner Recherche so gefunden habe, haben immer von tollem Geschirr gelebt.
 
Typisch indisch sind ja diverse Thali Platten, entweder in Einem mit verschiedenen Einbuchtungen in den Platten, oder getrennt mit kleinen Schüsserln, immer in Stainless Steel. Quasi das Alltagsgeschirr. 
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Als ich einmal auf meinem Blog ein Gericht auf unseren Thalis – denen mit der Einbuchtung – fotografiert habe wurde ich gefragt ob das Hundegeschirr ist *gg* 
 
Unsere zwei neuen Varianten sehen jetzt so aus, einmal rund und einmal quadratisch, ohne Ecken, wie auch immer man das nennt. Preise schreibe ich auch dazu, falls sie Euch interessieren: umgerechnet ca 5-6,00 € pro Set (Platte mit 2 Schüsserl)
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Ich persönlich finde die Kombination Stainless Steel mit gehämmertem Kupfer am Schönsten. Allerdings ist das halt nicht Geschirrspüler tauglich. 
 
Diese Platte mit den 3 Schüsserln, 1 Becher und einem Löffel kommt auf umgerechnet ca 17,50. Mein Favorit, wobei die Platte schon ziemlich groß ist. (Gesamt-Foto siehe weiter oben)
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Und was ich für Fotos am allertollsten finde, sind diese Servier-Töpfchen, sind die nicht hübsch?
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Da hat das Set ca € 18,00 gekostet und die Löffel je € 1,00
 
Witzigerweise hat mein Mann mit mehreren Indern darüber gesprochen, offensichtlich verwendet man diese Pfännchen in Indien im Hausgebrauch eher nicht, aber einige haben erzählt, dass Verwandte von ihnen in USA leben und die auch diese Pfännchen bestellt haben. 🙂 Scheint wohl möchtegern Indisch zu sein, oder so. 😉 Sophisticated indisch. 😉
 
Dann gibts neu bei uns eine Auswahl an Bambus und Holz-Löffeln. Da hat jeder ca € 0,45 gekostet
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Eine kleine Lunchbox hab ich jetzt auch endlich. Gekostet hat sie € 4,00 350 Rupies), die hätte hier sicher mindestens € 20,00 gekostet, die Lunch Boxen werden hier ja wirklich hoch gehandelt im Moment. 😉
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Und mein lieber Schwieger-Vater hat dann noch eine alte Silberplatte mitgeschickt nachdem er wusste ich bin am Food-Fotografie-Trip.
😉 Leider hab ich sie noch nicht wirklich sauber bekommen trotz langwieriger Zahnpasten-Behandlung, aber gut, dann lebt sie eben durch die Pattina. Ich glaub ja eher dass sie versilbert war und nicht silber ist, nachdem sie nicht sauber wird. Fand ich auf alle Fälle superlieb!
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Ah, und fast vergessen, diese tolle Warmhaltebox. 
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Ich hab das schon bei unserem Indienbesuch vor 1,5 Jahren beobachtet, dass es für Chapatis so Warmhalteboxen gibt und wollte so etwas unbedingt haben. Allerdings nicht in Plastik und nicht mit kitschigen Blümchen. 😉 Jetzt haben wir diese tolle Stainless Steel Box von Sapphire. Das ist doppelwandiger Stahl, sowohl der Topf, als auch der Deckel. 
 
Je nachdem ob man die Speisen warm oder kühl halten will soll man die Box mit heißem oder kaltem Wasser ausspülen und dann die Speisen einfüllen. Ich bin gespannt. Angeblich soll die Box Speisen (wenn sie voll ist) 4-6 Stunden warm halten. Muss sie eh nicht, aber wenn die Chapatis während dem Essen warm bleiben ist das schon super. Einzige Herausforderung: ich mache immer so große Chapatis – angeblich wie indische Omas, aber wir haben eine große Pfanne, warum soll ich mir mehr Arbeit machen als nötig – in Zukunft muss ich wohl kleinere Chapatis machen.
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Kommen wir also zu den Lebensmittel und Gewürzen:
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Unser Öl-Lager wurde wieder aufgefüllt mit Kokosöl (1 l 330,00 INR € 4,10) und Senf-Öl (Mustard-Olil 1 l 110,00 INR € 1,40). Bis jetzt verwenden wir das Senföl eher zum massieren (soll gesund sein), aber angeblich kann man es auch zum Kochen verwenden, das muss ich noch testen. Manjula, deren You Tube Kanal ich schon des öfteren bei Rezepten erwähnt habe, verwendet es sehr gerne in ihren Rezepten.
 
Neue Pickles gibts auch, Sweet Lime, schau ma mal, ich habs ja eher mit den unsüßen Pickles… die hat mein Schatz versehentlich statt den Tangy Lime Pickles gekauft. So eine 1 kg Box Pickles kostet INR 110,00 das sind € 1,40.
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Hier sind meine Lieblingspickels, wobei ich meist zwischen  Mango und Tangy Lime pendle, derzeit eher Lime. Wobei die offenen, die mein Schatz mal in London gekauft haben *klick* auch ziemlich genial waren.

 

Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Die Offenen, die wir neulich aus Indien bekommen haben, waren mir persönlich zu scharf, und ich bin eigentlich trainiert. 😉
 
Ja und Erdnüsse gibts in Indien auch geschält und ungesalzen, anders als bei uns (50 Cent die 200 g):
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
Besonders cool finde ich dass ich jetzt weiß wie Kala Namak zu seinem Namen kommt: schwarzes Salz.
 
Schaut mal, so sieht Kala Namak unverarbeitet aus
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
und hier seht ihr es natur und gemahlen
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Und Jaggery haben wir jetzt auch. 🙂 Das ist unraffinierter Rohrzucker, quasi verfestigtes  Zuckerrsirup-Konzentrat. Für die Verarbeitung von Jaggery benötigt man laut Wiki keine chemischen Zusätze, außerdem enthält Jaggery mehr Mineralsalze als raffinierter Zucker. Laut Ayurvedischer Medizin soll er gut bei Lungen- und Rachen-Infektionen sein. Laut Gandhi soll Jaggery nicht so schnell ins Blut gehen, wie raffinierter Zucker.
 
Teilweise ist in Indien Jaggery auch als Glücksbringer bekannt und wird vor wichtigen Ereignissen gegessen.
 
In der indischen Küche und auch in Sri Lanka und Burma wird Jaggery gerne in der salzigen und süßen Küche verwendet. Mal schaun was ich draus mache.
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen  
Und nachdem ich meinem Mann schon gesagt habe ich will gerne mal Garam Masala selber machen und nicht immer fertig kaufen, haben wir jetzt eine Packung Fertigmischung aber ungemahlen zum gucken was da drinnen ist:
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen

 

Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Weiter gehts mit Kurkuma einmal ungemahlen und zweimal gemahlen
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen

 

Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Die Gewürz-Grundausstattung
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Kreuzkümmel, Koriander, Ingwer und…hm…vermutlich Garam Masala
 
Und hier ungemahlenes:
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Koriander, Bay Leaves, Bockshornklee, Kardamom. Schwarzen haben wir auch noch, der hats nicht vor die Kamera geschafft. 😉 Hier ein Foto aus dem Fundus. 😉 Ein Vergleich von grünem und schwarzem Kardamom.
 
 
I love Indien Chai! 🙂
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
1,5 kg Tee um € 5,20 ist auch ok, oder?
 
Was gibts noch tolles in Indien? Ich mag ja die Zahnpasten von dort: am liebsten die Vicco, aber auch die Neem, diese kenne ich noch nicht. Sind natürlich alle ohne Fluorid.
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Dann wollte ich noch Shatavari und hab da einen Juice und ein Pulver bekommen
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
 Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Über Shatavari hab ich *hier* schonmal geschrieben. Der Saft ist übrigens ziemlich grauslich. 😉
 
Und dann noch Ashwaghanda, die Schlafbeere. Sie ist als der indische Ginseng bekannt, da sie in der ayurvedischen Medizin ähnliche Verwendung findet, wie der Ginseng in der chinesischen Medizin.
 
Ashwagandha soll gut für das Nervenkostüm sein, bei chronischer Erschöpfung und nervlicher Überanstrengung und bei allgemeiner Schwäche und Schlafstörungen.
 
Wenn Ihr noch mehr darüber erfahren wollt klickt Euch mal auf Ayurveda-journal.de oder auf mit-phytaminen-heilen.com oder für Englisch-Könner auf chopra.com
 
Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 
Dann noch ein Antischuppen Haarshampoo und ein Öl, welches mein Mann gegen einen Hautausschlag bekommen hat: Karanj Tail – Karanja Öl aus den Samen des Karanja Baumes (Pongamia glabra). Das Öl soll insektizide Eigenschalften haben und gegen Ekzemen, Psoriasis, Hautgeschwüren, Schuppen helfen. Hier könnt Ihr mehr darüber lesen: Ozonebiotech.com Und wieder was gelernt. 🙂 

 

Indien Food-Haul, Geschirr-Haul, Gewürze-Haul von Freude am Kochen
 

♡ ♡ ♡ Love, Angelhugs and Fairydust ♡ ♡ ♡

Eure Wonni

Freude am Kochen - Love is always the answer

 

 

 

 

 

 

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest0Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

2 Kommentare

  1. Hey, wo hast du denn das kupferfarbene Geschirr her? Suche sowas sehr dringend und es ist so schön!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA