Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau – 2009

 

Hundertwasser RognerTherme Bad Blumau

19. – 21. Januar 2009
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

Wer, so wie ich, in den eigenen 4 Wänden nur schwer echt
entspannen kann und einfach mal paar Tage für sich selbst braucht, um die Seele baumeln zu lassen und sich selbst wieder zu finden, dem kann ich nur ein paar Tage alleine in der Rogner Therme in Bad Blumau in der Steiermark (Nähe Hartberg/Bad Waltersdorf) ans Herz legen.
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
Am Montag gings mit der Bahn (2 1/2 Std) los Richtung Erholung. Ein bisschen lesen, Musik hören und nach 4 Jahren wieder bisschen Tagebuch schreiben, einfach um mich wieder zu spüren.
Dort angekommen habe ich dann, weil mein Zimmer noch nicht fertig war, eine kleine Entdeckungsreise über das Gelände gemacht und eine größere Fotografier-Orgie gemacht. 😉
Es ist einfach nur wunderschön, die ganze Anlage, jedes Detail. Es gibt so viel zu entdecken so viel harmonische Ecken die man einfach nur fotografieren muss. 🙂 In den 3 Tagen waren es dann über 200 Fotos. 😉
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
Nach meiner ersten Entdeckungsrunde hab ich dann mein Zimmer bezogen und mich im Bademantel auf in die Therme gemacht. Die Anlage besteht aus mehreren Hotel-Häusern  (Ziegelhaus, Kunsthaus, Steinhaus – meins war das Kunsthaus) von denen man über wunderschön angelegte Gänge dann in die Therme oder auch zu den Restaurant-Bereichen kommt.
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
In der Therme gibt es dann mehrere Bereiche:
Einerseits das Thermal-Becken, das sich wunderschön harmonisch über kleine Verbindungs”bäche”, durch verschiedene Becken schlängelt und das dann auch hinaus ins Freie geht. Die verschiedenen Liege-Bereiche sind mit verspielten Brückchen verbunden. In den Becken stehen wunderschöne typische Hundertwasser-Säulen. Es ist alles einfach nur schön und harmonisch. Mir hat auch gefallen, dass es viele kleine verschiedene Liegebereiche gab, wo sich jeder einfach das aussuchen kann wo er sich wohlfühlt.
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
Im Freien gibt es  dieses Becken, in das man schwimmend von innen kommt und ein etwas kühleres Wellen-Becken:
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
Durch einen harmonischen Verbindungs-Gang, in dem es immer herrlich duftet, in dem Kerzen stehen und ein Windspiel klingelt, geht man dann zum Vulkania Heilsee.
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
Mein absolutes Highlight. Man schwimmt erst mal in einem Becken nach draußen, läuft dann in im Freien ein paar Schritte zum Vulkania-Becken, das ca 38 Grad  hat und mit 100% Thermal-Wasser gefüllt ist. Mit zwei Rollen, eine unterm Nacken, eine unter den Knien, kann man sich dann einfach gemütlich am Rücken in den See legen, Träumen, Seele baumeln lassen, meditieren, oder einfach nur entspannen. Ich hab da mall meinen Ballast der letzten Jahre einfach abgeladen und jede Zelle mit neuer Energie gefüllt. 🙂
Abends ist es besonders herrlich, richtiggehend mystisch, vor Allem in kalten Januar-Nächten.
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
Der “Vulkan” ist geheimnisvoll beleuchtet, Nebel liegt über dem See, so dass man tw. keine 2 m weit sieht und rundherum sind Feuerkörbe aufgestellt. Was entspannenderes und romantischeres kann man sich kaum vorstellen. Irgendwie bleibt die Zeit dort stehen!
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
Ein besonderes Highlight war für mich noch, dass immer wieder ein Inder durch die Räumlichkeiten geht mit einer Schale mit Räucherungen, so dass immer wieder herrliche Duft-Schwaden durchs Bad ziehen. Am liebsten wäre ich ihm auf Schritt und Tritt gefolgt, weil das so herrlich war. 🙂
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
Die Massage, Beauty und Sauna-Bereiche, die es ebenfalls noch gibt, habe ich mir nicht angesehen. In der neuen Salzgrotte war ich auch. Ein Raum der rundherum Salz hat, am Boden Salz aufgeschüttet, so genannte Salzwaben an den Wänden und Salz wie in einer Grotte auf die Decke aufgespritzt. 6000 Kilo Salz sind in dem Raum. Er ist mystisch beleuchtet, es wird meditative Musik gespielt und es sind 9 Liegestühle drinnen. Für € 15,00 kann man 45 Minuten in diesem Raum verbringen. Das “salzige” Klima ist gut für die Atemwege, gegen Streß, Migräne…. Ich hatte das Glück ganz alleine den Raum genießen zu können 🙂
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau
Zum Frühstück und Abend-Essen gabs ein riesiges Buffet mit leckeren Speisen (sehr großen Auswahl) in einem ebenfalls wunderschönen Restaurant-Bereich. Ich habe meine 2 1/2 Tage verbracht mit Schwimmen, Musik hören (Pavarotti), Lesen, Seele baumeln lassen, alte Dinge loslassen, Fotografieren, schlafen, essen meditieren. Einfach nur herrlich!!!
Ja, so kann man all den Streß abbauen und da lassen und fühlt sich nach 3 Tagen einfach nur gut! Ich werde sicher bald mal wieder da hin, die Blumau-Sucht hat mich ereilt. 😉
{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

 

{Freude am Reisen} Hundertwasser Rogner Therme Bad Blumau

Nachtrag:

Im Februar 2014 waren wir dann zu zweit ein Wochenende in Bad Blumau, seht wie wunderbar verschneit & vereist es da war:

 

Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest0Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA