Zwiebelsuppe – vegetarisch

Hier hab ich für Euch die vegetarische Variante meiner französischen Zwiebelsuppe, am Foto seht Ihr die vegane Version.

Zwiebelsuppe

4 El Butter
2 El Öl
1 kg Zwiebel (dünne geschnitten)
1 Tl Salz
2 El Mehl
2 l Wasser
4 Suppenwürfel
Käse
Knoblauchbrot

Zwiebel am besten in der Küchenmaschine in dünne Scheiben Ringe schneiden. Butter und Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelringe dazu geben. 20-30 Minuten dünsten.

Dann das Mehl drüber geben und noch mal ein paar Minuten weiter brutzeln lassen.

In der Zwischenzeit am besten im Wasserkocher das Wasser erhitzen und zusammen mit den Brühwürfel über die Zwiebel geben.

Die Suppe 45 Minuten köcheln lassen, eventuell zwischendurch etwas Fett abschöpfen.

Mit geröstetem Knoblauchbrot (siehe Vorspeisen warm) servieren.

Gratinieren:

Den Backofen auf 180° C erhitzen; Suppe in Suppentassen schöpfen mit Brot belegen, geriebenen Käse drüberstreuen; Käse mit Öl oder zerlassener Butter beträufeln.

10-20 Minuten backen bis der Käse geschmolzen ist, dann unter dem Grill die Oberfläche bräunen.

(Visited 107 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA