Rhabarber Streusel Kuchen – vegetarisch

 Rhabarber Streusel Kuchen - Freude am Kochen

O.k. bisserl spät, aber doch, starte ich hiermit die heurige Rhabarber-Saison und versuche damit mein Glück beim

Küchenplausch Rhabarber Event

 

Rhabarber Streusel Kuchen

1 Biskuit (siehe Biskuit mit nicht getrennten Eiern)

Für den Rhabarber-Pudding:

500 g Rhabarber
90 g Zucker
1 Pkg Puddingpulver
1/4 l Wasser

30 g Butter
20 g Mandeln, gemahlen

250 g Schlagobers
1 El Vanillezucker
1 Pkg Sahnesteif

und wenn man mag noch 1-2 El Eierlikör oder Amaretto zum Aromatisieren der Sahnehaube

Biskuit backen und abkühlen lassen.

Rhabarber schälen, in mundgerechte Stücke zerkleinern und mit  1/4 l Wasser mit 90 g Zucker ca 3-5 Minuten kochen bis der Rhabarber weich ist (vorher aber
etwas vom Wasser abnehmen um damit den Pudding anrühren zu können).
Pudding mit dem restlichen Wasser anrühren, dazu geben und noch einmal aufkochen und den Pudding dann abkühlen
lassen.

Biskuit aushöhlen, dabei aber einen 2 cm Rand und Boden stehen lassen.Die abgekühlte Rhabarbermischung hineinfüllen.

Den übrigen Biskuit zerbröseln und zusammen mit den Mandeln in der erhitzen Butter rösten, dabei aufs Rühren nicht vergessen.

Schlagobers mit 1 El Vanillezucker und dem Sahnesteif nach Packungsanweisung steif schlagen. Wenn man mag kann man jetzt das Schlagobers (Sahne) noch mit Alkohol aromatisieren und es dann auf dem Kuchen verteilen. Die gerösteten Brösel über dem Schlagobers verteilen und dann schmecken lassen.

 

Rhabarber Streusel Kuchen - Freude am Kochen

(Visited 155 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA