Oregano-Pesto mit Tomaten-Oliven-Spaghetti – vegetarisch

Bei mir ist jetzt die “Pesto-Varianten-Kreativ-Ausprobier-Lust” ausgebrochen ;-))) Ich denk in nächster

Zeit werd ich mich da noch ziemlich austoben 🙂

Oregano-Pesto mit Tomaten-Oliven-Spaghetti

FĂĽr 1 Portion:
1 handvoll geschälte Mandeln, kurz in einer beschichteten Pfanne angeröstet
1 kleines Sträußchen Oregano
4 getrocknete TomatenstĂĽcke
2 El Parmesan
1/2 Zitrone, Saft
3 El Olivenöl
2 Cocktailtomaten, geviertelt
4 entkernte grĂĽne Oliven, geviertelt
100 g Spaghetti
Spaghetti al dente kochen.
In der Zwischenzeit Mandeln, Oregano (gewaschen und trocken geschleudert), getrocknete Tomaten und Parmesan im Blitzhacker fein hacken. Zitronensaft und Olivenöl (mit der Hand, weil beim Hacken könnte das Pesto durch das Olivenöl bitter werden) einrühren und mit Pfeffer abschmecken.
Die Nudeln auf einen Teller geben, Tomaten und Oliven darauf und dann das Pesto.
(Visited 84 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA