Steirisches Gurkengemüse

 Steirisches Gurkengemüse vegan - Freude am Kochen

Die Meisten wissen das ich aus Salzburg komme, auch wenn ich seit *rechne* 27 Jahren in Wien lebe. Aber ich hab auch in der

Steiermark Teile meiner Wurzeln. So sind mir auch Kernöl, Grazer Krauthäuptl, Krautstrudel, Erdäpfelstrudel, Strauben und eben auch dieses Gurkengemüse sehr nahe. 😉

Steirisches Gurkengemüse vegan - Freude am Kochen

Gurkengemüse, steirisch

Zutaten:

1 1/2 Feldgurken
1 Zwiebel, klein
1/2 Bund Dill
2-3 Schuß Apfelessig
2-3 El veganen Sauerrahm oder veganes Geschmacksneutrales Sojajoghurt
Himalayasalz
Olivenöl, zum Braten

Zubereitung:

Zwiebel hacken und in Olivenöl anbraten.
Gurken schälen, längs vierteln, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gurke zur Zwiebel in die Pfanne geben und weiter anbraten, mit wenig Wasser und Apfelessig in der geschlossenen Pfanne weich dünsten.
Dill schneiden und zusammen mit dem Sauerrahm oder Joghurt zum Gurkengemüse geben, noch kurz weiterköcheln und mit Salz abschmecken.
Dazu gehören natürlich Kartofferl. 😉

serve it with love 

Steirisches Gurkengemüse vegan - Freude am Kochen

Zum Pinnen auf Pinterest:

Steirisches Gurkengemüse vegan - Freude am Kochen

❤ Love, Angelhugs and Fairydust

Eure Yvonne

Love is always the answer - Freude am Kochen

Was kannst Du tun wenn Du meinen Blog unterstützen willst:

Du kannst meine Beiträge teilen, auf Facebook, Instagram und anderen Plattformen liken und Deinen Freunden von meinem Blog erzählen.

Außerdem kannst Du über diesen Link bei Amazon shoppen – Amazon Affiliate Link* oder mit diesem Link bei Dr. Goerg – Dr. Goerg Affiliate Link – das kostet Dich keinen Cent, hilft mir aber dabei den Blog zu finanzieren.  -lichen Dank!

Merken

Merken

(Visited 1.311 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA