Chinesisch angehauchter Broccoli mit Jasmin Reis

Suppengemuese-01 (3)
Ja, Ihr seits schon richtig beim chinesisch angehauchten Broccoli, ich hab nur leider kein Broccoli Foto. ­čśë

Chinesisch angehauchter Broccoli mit Jasmin Reis

500 g Broccoli
1 kleiner Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1/2 rote Chili (Menge h├Ąngt nat├╝rlich von der Sch├Ąrfe ab)
Erdnu├č-├ľl
3 El d├╝nne Sojasauce
2 El Austernsauce (f├╝r die vegane Variante mehr Sojasauce nehmen)
1 El Zucker
1 Tl 5 Gew├╝rz Pulver
etwas dunkles Sesam├Âl
Jasmin-Reis gekocht

Broccoli in Salzwasser bissfest kochen.

Zwiebel, Knoblauch und Chili ohne Kerne hacken und im Wok in hei├čem ├ľl hellbraun braten.

Broccoli dazugeben. Aus der Sojasauce, der Austernsauce und dem Zucker eine Sauce mischen und diese ├╝ber den Broccoli geben. Am Ende kommt noch etwas Sesam├Âl dr├╝ber, das darf dann aber nichtmehr gebraten werden. Salz ist keines n├Âtig.

Den Broccoli auf Reis servieren.

(Visited 98 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA