Bärlauch Strudel mit Schafskäse – vegetarisch

Bärlauch Strudel mit Schafskäse - vegetarisch - Freude am Kochen

Heute gibts Bärlauch Strudel mit Schafskäse.

Das Foto ist nur ein Symbolfoto eines veganen Bärlauch Strudels.

Bärlauch Strudel mit Schafskäse

1 Blätterteig
100 g Schafskäse
400 g Bärlauch
Salz
Muskat
etwas Milch zum Einstreichen
Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
Den Bärlauch waschen und in kochendem Salzwasser ca 5 Minuten weich kochen und dann sehr gut abtropfen lassen. Man muss den Bärlauch wirklich gut ausdrücken da er viel mehr Wasser hält als Spinat. Mit Salz und Muskat würzen.
Ein Backpapier auf das Backblech legen, den Teig darauf “ausrollen” (also aus der Packung nehmen sozusagen) , den Bärlauch-Spinat in der Mitte drauf legen, dabei aber nicht nur oben und unten einen breiten Rand sondern auch rechts und links einen schmalen Rand lassen. Den gewürfelten Schafskäse auf dem Spinat verteilen. Den Teig seitlich mit ewas Milch bestreichen und zusammenklappen, etwas festdrücken und noch rundherum mit Milch bestreichen (Ei geht natürlich auch).
Den Strudel 30-35 Minuten ins Rohr geben und goldbraun backen.
(Visited 883 times, 1 visits today)

2 Kommentare

  1. Isabel Göttlich

    Wow !! Tolles Rezept ich versuche es gerade mit frischkäse 🙂

    • Hallo Isabel,

      das freut mich! Ich hoffe es hat geklappt und geschmeckt. 🙂

      Liebe Grüße

      Yvonne

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA