Bärlauch-Spätzle mit Bärlauch Roquefort Sauce – Vegetarisch

Baerlauch-03
Diese Bärlauch Roquefort Sauce schmeckt zu selbstgemachten Bärlauch-Spätzle, aber auch zu Pasta!

Bärlauch-Spätzle mit Bärlauch Roquefort Sauce

Spätzle Zutaten für 1 Portion:

100 g Mehl
2 Eier
25 g Bärlauch, fein gehackt
1/3 Tl Salz
Sauce-Zutaten für 1 Portion:
200 g Bärlauch, grob zerkleinert
50 g Roquefort
50 g Frischkäse
etwas Milch (ca 50 ml)
Salz
Pfeffer
Spätzlezutaten mischen, glatt rühren und 30 Minuten ruhen lassen.Den gewaschenen und grob zerkleinerten Bärlauch in kochendes Salzwasser geben und weich kochen, abseihen und noch etwas ausdrücken.In einer beschichteten Pfanne den Roquefort auf kleiner Flamme mit 2 Schluck Milch schmelzen, Frischkäse dazugeben und mit einer Gabel etwas zerdrücken damit er sich besser auflöst und noch so viel Milch dazugeben das man eine schöne sämige Sauce hat. Den Bärlauch druntermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spätzleteig mit der Spätzlehobel in kochendes Salzwasser schneiden. Sobald die Spätzle obenauf schwimmen sind sie fertig.

Spätzle abseihen, auf einen Teller geben, Sauce darauf verteilen und servieren.

 

(Visited 120 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA