Vegan Wednesday #66

Vegan Wednesday #66 - Freude am Kochen
 

Heute schaff ichs auch endlich mal wieder beim Vegan Wednesday mit dabei zu sein. 🙂

Gesammelt wird heute von Regina auf

Mucveg und zwar hier *dankeschööön*

Der Tag hat bei uns mit einem leckeren Müsli mit Kaki und Goji-Beeren und Matcha begonnen.

Vegan Wednesday #66 - Freude am Kochen
 
Vegan Wednesday #66 - Freude am Kochen

Dann hatte ich einen Termin in der City und bin dann auch einen Sprung beim Maran Vegan vorbeigekommen um mir endlich mein Vitamin D Präparat zu besorgen.

Vegan Wednesday #66 - Freude am Kochen

Nach meinem Termin war ich mit einem Freund beim Naturkost St. Josef in der Zollergasse 26 Mittagessen, wow, das war lecker. Ich war da erst einmal und das ist mehr als 10 Jahre her….so viel Zeit werde ich sicher nichtmehr verstreichen lassen. 😉 Man sollte allerdings vor halb 1 da sein, danach ists echt voll, wir waren so um halb 12 schon da und da wars noch super angenehm.

Wir hatten einen Teller mit Linsen-Curry, Spinat-Linsen, Süßkartoffel-Kokos-Curry, mit Tzatziki und einem Relish und noch Reis und ein Pita-Brot und wisst Ihr was das geniale war? Mein Freund hat erst seinen Teller bestellt und ich hab dann das gleiche aber “eine vegane Variante” bestellt und dacht, ok, vermutlich bekomme ich dann einfach kein Tsatziki, nein, so wars gar nicht, ich bekam das Süßkartoffelcurry und das Tzatsiki aus einem anderen Topf und hab so auch alles bekommen und es war soo lecker. Ich bin ja bisserl verwöhnt was die indische Küche betrifft durch meinen Mann und mag indisch seither eigentlich nur noch zu Hause, aber das war wirklich superlecker, wie zu Hause und einfach auch mit Liebe gekocht. 🙂

Vegan Wednesday #66 - Freude am Kochen

Danach waren wir noch einen Sprung beim Denns und danach noch bei einem weiteren Bioladen wo ich von meinem Freund auf einen veganen Pariserspitz eingeladen wurde.

Vegan Wednesday #66 - Freude am Kochen

Im Zug nach Hause hab ich dann in meinem neuen veganen Weihnachtskekserl-Buch geschmökert

Vegan Wednesday #66 - Freude am Kochen
 
Ist das nicht nett?
 
 
Vegan Wednesday #66 - Freude am Kochen 
 
Und weil ich das heute Mittag so genossen habe mit den vielen verschiedenen Speisen wollte ich meinen Schatz auch  verwöhnen mit einer Zusammenstellung aus dem gestrigen Thai Kürbis-Kokos-Curry und indischem Kürbis Pav Bhaji Gemüse, dazu gabs Reis und fertige Tortilla Wraps, bisserl kreativ abgewandelt die internationale Zusammenstellung. 😉
 
Vegan Wednesday #66 - Freude am Kochen
 

 

(Visited 99 times, 1 visits today)

2 Kommentare

  1. Cookies&Style

    Oh ja das St. Joseph ist toll und beim Denns wohne ich quasi 🙂 Für das Dinkelcroissant mit Himbeerfüllung könnte ich töten!
    Wien ist schon toll was das vegane Angebot betrifft, da kann man nicht nörgeln!

    Alles Liebe,
    Cookies

    • wow, neben dem Denns zu wohnen ist sehr praktisch :-)) Stimmt, hier haben wirs eh schon gut und bald noch besser….hab gestern mal wieder geschaut wann der Veganz nun eröffnet erst hieß es glaub ich September, dann wars Herbst und jetzt ists Januar….da bin ich nämlich auch schon soo gespannt drauf 🙂

      Hihi, wenn ein Veganer sagt das er fürs himbeer Croissant töten könnte ist das witzig *gg*

      LG

      Wonni

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA