Topfentorte ohne Boden mit Weichseln – vegetarisch

 
Und immer wieder probiere ich neue Rezepte für gebackene Topfentorte ohne Boden aus. Am liebsten

mit Weichseln (Sauerkirschen) oder Kirschen, aber auch Marillen (Aprikosen) passen super.

Das Foto ist eine andere Torte.

Topfentorte ohne Boden mit Weichseln

1 kg Magertopfen (Quark)
150 g Sauerrahm
250 g Zucker
2 Eier
Vanille
2 Pkg Puddingpulver
4 El Grieß
1 Glas gut abgetropfte Weichseln (Schattenmorellen)
oder 2 Dosen Mandarine oder Rosinen
eventuell Limoncello
Backofen auf 150° C Heißluft vorheizen.
Alle Zutaten außer dem Obst gut verrühren, das Obst unterheben und die Masse in eine gut gefettete und melierte Springform (ca. 26 cm) geben.
75-95 Minuten backen bis der Kuchen am Rand der Oberfläche leicht hellbraun wird.
(Visited 379 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA