Schoko Ganache – vegetarisch

 
Heute verrate ich Euch mein Schoko Ganache Grundrezept mit dem ich meine Motivtorten fülle und einstreiche, bevor

ich sie mit Fondant eindecke.

Schoko Ganache

250 g Schokolade
250 g Schlagobers

Für 2 Tortenfüllungen à 25 cm Durchmesser

Schokolade zusammen mit dem Schlagobers in einem Wasserbad erwärmen bis die Schokolade geschmolzen ist. Gut verrühren. Abkühlen lassen und mit dem Handmixer etwas aufschlagen. Die Masse wird erst später fest und nicht gleich beim Aufschlagen.
 
Wenn mans eilig hat kann man auch die Schokolade schmelzen und mit dem Mixer in den kalten Schlagobers einmixen und etwas mixen und dann noch kurz in den Kühlschrank stellen.

Die Torte waagrecht in der Mitte auseinander schneiden (Oberteil auf die Unterseite legen, nicht auf die Oberseite, da diese dabei verletzt werden könnte) und die 1/2 Menge der Creme auf den unteren Teil streichen. Den Oberteil wieder aufsetzen.

Will man die Ganache fester haben, etwas weniger Schlagobers verwenden.

Variante 1:

200 g Kochschokolade
50 g Noisette
250 ml Schlagobers
 
Rosen Variante:
 
4 Tl Rosenwasser in die Ganache rühren.
Köstlich auch, wenn man zusätzlich die Buttercreme unter dem Fondant mit Rosenwasser macht.
 
Orangen Variante:
 
200 g Koch- oder Blockschokolade
50 g Noisette Schokolade
250 ml Schlagobers (Sahne)
10 Tr Orangenöl (für die Duftlampe, aber in Bio-Qualität)
 
Weihnachtliche Variante:
 
200 ml Schlagobers
150 g Kochschokolade
50 g Vollmilch-Schokolade
5 Tr (Bio) Orangenöl
etwas abgeriebene Orangenschale einer Bio-Orange
1/2 Tl Lebkuchengewürz

(Visited 235 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA