Rosmarin Becherkuchen

Rosmarin Becherkuchen  

 

1 Becher Schlagobers

1 Becher Zucker
2 Becher Mehl


etwas Vanilleessenz
1 Pack. Backpulver
4 Eier
1 Essl. Rosmarin, gehackt

 

Alles Zutaten außer dem Rosmarin mit dem Mixer gleichzeitig mischen,
dann den grob gehackten Rosmarin daruntermischen. Ich habe 1 El fein
gehackten Rosmarin verwendet würde ihn aber beim nächsten Mal nicht
ganz so fein hacken und vielleicht sogar ein bisschen mehr verwenden.

Die Masse in eine gebutterte und bemehlte Kastenform füllen und im,
auf 180 Grad (Heißluft 160) vorgeheizten Backrohr 50-60 min. backen.

 

(Visited 120 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA