Popsicle – Pfirsich & Schoko-Avocado

Pfirsich & Schoko-Avocado Popsicle - geschichtetes Steckerleis #vegan - Freude am Kochen

Endlich ist der Sommer da, endlich darf ich Eis machen.

Das geschichtete Eis macht mir heuer besonders Spaß, wobei ich die

Schichten noch perfektionieren muss, im Moment bin ich noch zu ungeduldig und der Tiefkühler ist zu voll um ordentlich gerade Flächen zu haben. 😉

Pfirsich & Schoko-Avocado Popsicle - geschichtetes Steckerleis #vegan - Freude am Kochen

Aber egal, Hauptsache es schmeckt!

Da ich bei diesem Rezept noch eine Dose Pfirsiche verwerten musste hab ich keine frischen Pfirsiche verwendet, Normalerweise wären natürlich frische Pfirsiche, entkernt und geschält mit Zitronen, eventuell etwas Vanille und gegebenenfalls, je nach Süße, auch mit einem Süßungsmittel nach Wahl noch viel besser. Verzeiht mir also bitte wenn ich in diesem Fall ausnahmsweise mal eine Dose verwende. Manchmal muss das auch drinnen sein auch wenns nicht löblich ist.

Beim Familiengrillen wird immer mein “Frauen-Getränk” besxtellt, Die Farbe Orange und da mein Schatz nur eine große Dose Pfirsiche bekommen hab, war da noch die zweite Hälfte zum verwerten.

Pfirsich & Schoko-Avocado Popsicle - geschichtetes Steckerleis #vegan - Freude am Kochen
So, jetzt aber zum Eis-Rezept!

Pfirsich & Schoko-Avocado Popsicle – geschichtetes Steckerleis

Zutaten:

2 1/2 Pfirsich-Hälften plus Flüssigkeit aus der Dose
1/2 Limette, Saft

1/2 reife Avocado
1 El Kakao Pulver
3 El Agavendicksaft
100 ml Mandeldrink

(gegebenenfalls auch die doppelte Menge vom Schokoeis machen, das war recht lecker ;-))

und nicht zu vergessen: Liebe, viel Liebe zum Drüberstreuen!

Zubereitung:

Die Pfirsiche mit dem Saft und mit dem Limetten Saft pürieren und die erste Schicht in die Formen füllen.

Als Formen könnt Ihr entweder Steckerleis-Formen verwenden oder kleine Joghurtbecher, kleine Plastikbecher etc…. Ich habe aus Indien Kulfi Formen, die hab ich verwendet, die haben sogar Deckel, die man natürlich nur zu Beginn verwenden kann, wenn noch kein Stick drinnen steckt. Man kann sie auf ein paar Fotos sehen. Als Sticks hab ich halbierte Papier Strohhalme verwendet, die ich aber erst mit der dritten Schicht in die bereits gekühlten unteren Schichten gesteckt habe damit der Stick auch gerade ist.

Die geschälte entsteinte Avocado mit dem Kakao, dem Agavendicksaft und dem Mandelrink mixen.

Die einzelnen Eis Schichten müssen immer zwischendurch tiefgekühlt werden. Ich habe immer ca 1 Std zwischengekühlt.

  serve it with love ♡  
Pfirsich & Schoko-Avocado Popsicle - geschichtetes Steckerleis #vegan - Freude am Kochen
Pfirsich & Schoko-Avocado Popsicle - geschichtetes Steckerleis #vegan - Freude am Kochen
 Buon appetito a tutti i miei amici! ♡ 
♡ ♡ ♡ Love, Angelhugs and Fairydust ♡ ♡ ♡
Eure Wonni
Freude am Kochen - Love is always the answer
(Visited 118 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA