Osterlamm mit Marzipan – vegetarisch

Heute hab ich zum Thema gebackenes Osterlamm eine Variante mit Marzipn getestet.

Osterlamm mit Marzipan

4 Eier
200 g Marzipan
160 g Butter
80 g Zucker
Vanille
1 Pr Salz
Orangenschalenaroma
160 g Mehl 40 g Stärke
100 g Mandeln, gemahlen
2 Tl Backpulver
Für eine 2 l Schaferl (Lamm)-form.
Backrohr auf 150° C Heißluft vorheizen.
Form gut mit Butter ausstreichen, mit Mehl bestäuben, mit den Klammern schließen und am Boden Alufolie rumwickeln.
Eier in eine Rührschüssel schlagen, das Marzipan reinschnippeln und mit dem Mixer so lange schlagen bis es sich ganz aufgelöst hat. Anschließend Zucker, Butter, etwas Vanille, das Salz und etwas Orangenschalenaroma darunter rühren. Mehl mit Stärke, Mandeln und Backpulver mischen und ebenfalls unter den Teig mischen.
Den Teig in die Form füllen, etwas in die Form “pressen”, damit sie auch sicher bis unten ausgefüllt ist und für 55-60 Minuten ins Rohr geben.
Herausnehmen, und nach ca. 10 Minuten vorsichtig aus der Form lösen. Den Boden gerade schneiden, damit das Schaferl auch stehen kann (außerdem kann man dann gleich kosten, obs auch gut geworden ist ) und vor dem Servieren mit Staubzucker bestäuben.
(Visited 344 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA