Malakofftorte – vegetarisch

Malakoff Torte - Freude am Kochen

Hier gibts das köstliche Malakofftorten Rezepte von der Cousine vom Ex.

Malakofftorte

2 1/2-3 Pkg Biskotten (Löffelbiskuits)
3/8 l Milch
plus ca. 14-1/2 l Milch zum Tunken
1 Pkg Puddingpulver
1 El Zucker
250 g Butter
190 g Staubzucker
200 g Walnüsse (oder Mandeln), gemahlen
Rum
1/4 l Sahne zum Verzieren (wenn man mag)

Aus 3/8 l Milch mit dem Zucker einen Pudding kochen. Auskühlen lassen.

Butter mit Staubzucker verrühren. Pudding und Nüsse dazu geben.

In eine Springform, erst eine Schicht in Rummilch getunkte Biskotten schichten, etwas Creme darauf geben (ganz wenig, sonst wird die Torte zu fett und reicht nicht für die 3 Packungen Biskotten), wieder Biskotten, Creme usw.

Die Biskotten müssen länger in die Milch getaucht werden, als dies z. B. bei Tiramisu nötig ist, weil sie durch die Creme wenig Feuchtigkeit bekommen.

Über Nacht in den Kühlschrank geben.

Vor dem Servieren mit Schlagobers (geschlagener Sahne) verzieren.

Original gehören Walnüsse, es ist aber auch mit Mandeln (geschält) lecker.
Wir mögen es gerne mit vielen Biskotten. Wenn mans “cremiger” mag, reichen auch 2 Pkg Biskotten machen.

(Visited 255 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA