Kapuzinerkresse Ruccola Brennessel Pesto

herbstliches Kapuzinerkresse Ruccola Brennessel Pesto - vegan

  

Letzte Woche hab ich aus dem Garten einer lieben Freundin, die mich immer mit tollem Gemüse und Kräutern aus ihrem Garten

versorgt eine Ladung Kapuzinerkresse, Ruccola und auch Chili bekommen. Beides musste dann am vergangenen Wochenende natürlich sofort verarbeitet werden.

Wisst Ihr was sie mir erzählt hat? Das ich die Einzige bin die sich über Frisches aus dem Garten freut! Echt??? Ich konnte das gar nicht glauben. Ja, wirklich, die Einen haben selbst Gemüse im Garten und die Anderen kochen nicht…Wahnsinn…unverständlich für mich wie man sich nicht über Geschenke aus dem Garten freuen kann…
 
 
herbstliches Kapuzinerkresse Ruccola Brennessel Pesto - vegan

 

Ich schreib Euch jetzt die Mengen auf, die ich verwendet habe, so genau ist das natürlich nicht. 😉
 
Die Brennessel hab ich verwendet um das Ganze etwas zu Strecken um einerseits mehr zu bekommen, und andererseits ist Kapzinerkresse und Ruccola ja auch recht intensiv und auch scharf.
 

Kapuzinerkresse Ruccola Brennessel Pesto

Zutaten:

95 g Kapuzinerkresse
50 g Brennessel
90 g Ruccola
100 g Mandeln
3 gestrichene Tl Himalaya-Salz
2 Knoblauchzehen
150-200 ml Olivenölund nicht zu vergessen: Liebe, viel Liebe zum Drüberstreuen!

Zubereitung:

Die Mandeln ohne Fett in einer beschichteten Pfanne rösten und abkühlen lassen.Zuerst die Mandeln auf kleiner Stufe im Hochleistungsmixer mahlen, anschließend ddie Kräuter, Salz und Knoblach und am Schluß das Öl in den Mixer geben,

Die enge des Öls kommt auf die gewünschte Konsistenz an.

In Gläser füllen, den Hals säubern und mit einer Schicht Öl luftdicht abschließen und die Gläser verschließen.

Bei mir hält das Pesto Erfahrungsgemäsß ein paar Monate im Kühlschrank.

Es schmeckt nicht nur lecker als Sauce für Pasta und Zucchini-Nudelns, sondern auch als Brotaufstrich, in Salat-Saucen etc.

  serve it with love ♡  
 
Aus den besonders großen Blättern der Kapuzinerkresse hab ich Päckchen, gefüllt mit einer Mischung aus Couscous und Gemüse. Da die Füllung jetzt nicht überdrübersupermegalecker war bekommt Ihr das Rezept nicht, sondern nur die Anregung. 😉
 
Kapuzinerkresse Rolls - vegan- Freude am Kochen

 

 
♡ ♡ ♡ Love, Angelhugs and Fairydust ♡ ♡ ♡
 
Eure Wonni
 
 
Freude am Kochen - Love is always the answer
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
(Visited 501 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA