Ilex Muffins – vegetarisch

 

 

Zu Weihnachten finde ich eine Ilex Deko immer besonders schön und trotzdem schnell: heute auf Ilex Muffins.

 

Ilex Muffins

 

Grünes Marzipan
Rotes Marzipan

Zuckerglasur

Schoko Orangen Lebkuchen-Muffins

Das grüne Marzipan mit etwas gesiebtem Staubzucker verkneten damit es fester wird und auf ein mit Staubzucker eingestaubtes Nudelbrett legen. Ein Nudelholz ebenfalls mit Staubzucker einstauben und das Marzipan ca 2-3 mm dünn ausrollen. Wenn man hat kann man die Blätter nun mit einem Ilex-Blattausstecher ausstechen, oder man sucht sich eine Vorlage und schneidet nach der dann die Blätter mit einem scharfen  spitzen Messer zurecht und ritzt die Blattadern dann mit dem Messer oder einem Spieß ein. Für jedes Muffin benötigt man 2-3 Blätter.

Aus dem roten Marzipan formt man nun pro Muffin drei ganz kleine Kügelchen.

Nun die Muffins mit einem Backpinsel mit Zuckerguss bepinseln und sofort die Blätter und Beeren nach Wunsch fixieren. Ein Muffin nach dem Anderen fertig stellen da der Zuckerguss sonst trocknet und die Deko nicht mehr halten würde.

Den Zuckerguss zwischendurch immer wieder gut durchrühren.

Wer das ganze noch provessioneller machen will, kann die Mufins auch mit Fondant einpacken, so wie am ersten Foto.

 

(Visited 132 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA