Eierschwammerl (Pfifferling)-Grünkern-Suppe

Eierschwammerl-01

Ok, ich gestehe, es handelt sich nur um ein Symbolfoto, aber die Suppe ist lecker. 😉

Eierschwammerl (Pfifferling)-Grünkern-Suppe

300 g Eierschwammerl (Pfifferlinge)
50 g nicht zu grob geschroteten Grünkern
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 l Wasser
2 Suppenwürfel
Liebstöckel
Petersilie
2 El Butter (Öl)
Salz
Pfeffer
Muskatnuß
nach Wunsch etwas Schlagobers (Sahne) oder Soja-Sahne

Eierschwammerl putzen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken und zusammen mit den Schwammerln in einen großen Topf in der geschmolzenen Butter anbraten. Anschließens mit dem Wasser aufgießen und die Suppenwürfel dazu geben. Die Suppe zum Kochen bringen und dann den Grünkernschrot mit einem Schneebesen einrühren und 15 Minuten köcheln lassen.

Die fein geschnittenen Kräuter in die Suppe geben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Anschließend noch etwas Sahne darunter mischen.

(Visited 180 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA