Buttercreme zum Spritzen bzw Frosting – Vegetarisch

Eine Buttercreme die sich gut zum Spritzen eignet.


Buttercreme zum Spritzen bzw Frosting

500 g weißes pflanzliches Fett (Biskin, Palmin, Crisco)
Lebensmittelaroma nach Wunsch

1 kg Staubzucker
1 Tl Salz

Lebensmittelfarbe

120 ml heißes Wasser in ein kleines Gefäß geben und darin 1 Tl Salz auflösen, dann das Wasser wieder abkühlen lassen.

Das Fett auf niedrigster Stufe ca 2-3 Minuten mit dem Mixer mischen bis es eine cremige Konsistenz erreicht hat. Dann die Salzmischung darunter rühren und schlagen bis die Masse leicht und luftig ist.

Langsam den vorher gesiebten Staubzucker ebenfalls auf niedriger Stufe unter die Masse mischen.

Sollte es zu hart sein kann man nch eine Spur Wasser zugeben.

Wenn man es nicht so süß möchte kann man einen kleinen Teil – ca. 50 g – durch Maizena oder eine andere Speisestärke ersetzen.

Die Masse nach Wunsch mit Lebensmittelfarbe färben und in einen Spritzbeutel füllen.

Will man den Tortenrand bespritzen, diesen erst mit Hilfe einer Tortenspachtel dünn mit Creme einkleiden, damit die aufgespritze Creme dann besser hält, und dann die gewünschten Muster aufspritzen. Auf der Tortenoberseite kann man direkt auf die Torte spritzen.
 
(Diane, vielen lieben Dank fürs Rezept)

(Visited 221 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA