Brüderleins Schwarztee-Punsch mit Orangen

Schwarztee-Orangen-Rotwein-

Ich liebe den Schwarztee Punsch mit karamelisierten Zucker den mein Brüderlein immer macht.

Brüderleins Schwarztee-Punsch mit Orangen

3/4 l Schwarztee (mit 2 El Tee)
150 g Zucker
1 l Rotwein
5 Orangen, gepresst
2 Orangen grob gewürfelt
2 Tee-Eier Glühweingewürz (3-4 Glühfix)
50-60 ml Rum

Den Schwarztee je nachdem ob er anregen (2 Minuten) oder beruhigen (10 Minuten) soll ziehen lassen.

Den Zucker in einem Topf unter ständigem Rühren (mit einem Holzlöffel) karamelisieren lassen, bis er flüssig ist und beginnt hellbraun zu werden, dann den Schwarztee darüber gießen und zum kochen bringen. Das Glühweingewürz, das man vorher in zwei Tee-Eier gegeben hat in den Topf geben sobald der Tee kocht und den Rotwein in einer spiralförmigen Bewegung in den Topf gießen.

Die Mischung wieder zum Kochen bringen.

Dann den Orangensaft und die Orangenstücke dazu geben und das ganze vom Herd nehmen.

Mit Rum abschmecken, die Tee-Eier (oder das Glühfix) entfernen und den Tee-Punsch heiß servieren.

 

(Visited 272 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA