Bärlauch Sonnenblumenkern Aufstrich

Ihr habt bestimmt schon bemerkt das ich im Bärlauch-Modus bin, oder? Aber schließlich ist die Bärlauchsaison voll im Gang, wir lieben

Bärlauch, bei der Entgiftung nach dem Winter hilft er angeblich auch, also was will man mehr…. jetzt muss der Bärlauch nur noch challengetauglich gemacht werden. 😉

Ich will jetzt ein paar Aufstrich-Varianten ausprobieren, los gings mit der Sonneblumenkern-Variante.

Bärlauch Sonnenblumenkern Aufstrich

Zutaten:

100 g Sonnenblumenkerne (ein paar Std in Wasser eingeweicht)
50 g Bärlauch, gewaschen und getrocknet
50 ml Olivenöl (es geht natürlich auch jedes andere Öl)
1/4 Tl Meersalz (mein 1/2 Tl war zu viel ;-))
optional noch ein bisschen frisch gemahlenen Pfeffer

Zubereitung

Die abgetropften Sonnenblumenkerne im Mixer mahlen, die Bärlauchblätter, das Öl und das Salz dazugeben und weitermixen bis eine feine homogene Masse entsteht.

Die kleine Menge hab ich in meinem kleinen Standmixer gemacht, im Hochleistungsmixer wäre es sicher noch feiner geworden, aber da war die Menge zu klein.

 

(Visited 648 times, 1 visits today)

Ein Kommentar

  1. MlleCourrier

    Wohaaaa ein Bärlauchfeld!!! Ich suche schon seit Wochen die Supermärkte ab nach Bärlauch (gestern bin ich endlich fündig geworden). Wohne in der Großstadt, da ist nix mit mal eben in den Wald. Ich hätte auch Angst, dass ich die Pflanzen mit Maiglöckchen verwechsle. Ich beneide dich echt. 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA