Apfel Curry Suppe

Apfel_06

Neulich ist mir ein Rezept für eine Apfel Curry Suppe untergekommen….. Ich war zwar skeptisch ob mir das schmeckt, aber nachdem ich von Natur aus neugierig bin musste ichs natürlich testen…und es ist echt superlecker, werd ich sicher öfter machen :-))

Apfel Curry Suppe

3 säuerliche Äpfel
1 kleiner Zwiebel
1 El Curry (ich habe das vom Foto unten verwendet, den “Kitchen King”)
1/2 Tl Meersalz
1 Gemüsebrühwürfel
1 El vegane Butter
1/2 l Wasser

Zwiebel hacken und Äpfel schälen, entkernen und grob in Stücke schneiden.

Butter in einem Topf heiß werden lassen, den Zwiebel kurz anbraten, dann das Currypulver dazu geben. (Mit 1 El Curry hat die Suppe schon eine gewisse Schärfe, was aber natürlich auch aufs verwendete Currypulver ankommt, also gegebenenfalls erst bisschen vorsichtiger dosieren)

Kurz unter Rühren mit dem Currypulver weiter braten, dann kommen die Äpfel dazu. Nochmal kurz weiterbraten und mit dem Wasser aufgießen. Brühwürfel dazu geben.

Die Suppe wird jetzt ca 10 Minuten gekocht bis die Äpfel weich sind. Dann das Salz dazu geben und die Suppe pürrieren.

Nochmal mit Salz, Curry und gegebenenfalls auch mit Pfeffer abschmecken.

(Visited 97 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA