Anisbögerl – vegetarisch

Backen-01

Anisbögerl erinnern mich immer an meine Tante in der Steiermark. Warum weiß ich eigentlich gar nicht so recht

weil eigentlich waren wir da eher im Sommer zu Besuch als zu Weihnachten, aber irgendwann muss es dann offenbar doch auch zu Weihnachten gewesen sein.

 

Anisbögerl – vegetarisch

4 Eier
4 Eier schwer Zucker
3 Eier schwer Mehl

Anis zum Bestreuen

Backrohr auf 160° C Heißluft vorheizen.

Eier und Zucker 1/2 Stunde schaumig schlagen und dann das Mehl vorsichtig unterheben.

Auf ein befettetes und bemehltes Backblech (Backpapier reicht nicht) mit einem Teelöffel kleine Häufchen machen (ca. 20 Häufchen pro Blech), mit Anis bestreuen ca. 12 Minuten backen bis die Kekserl (Plätzchen) leicht hellbraun werden.

Noch heiß über einen dicken Kochlöffelstiel biegen.

(Visited 295 times, 1 visits today)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA