Hirse oder Buchweizen Porridge

Hirse oder Buchweizen Porridge - Freude am Kochen

Ich hab Euch *hier* schon meinen Hirse Brei, den ich derzeit fast täglich esse, vorgestellt.

Manchmal mag ich eine kleine Abwechslung

oder es muss einfach schneller gehen, dann mach ich mir gerne diesen Porridge aus Hirse- und/oder Buchweizen-Flocken.
Buchweizen alleine als Porridge schmeckt mir allerdings jetzt nicht ganz so gut, ist aber sehr gesund. Gemischt mag ich es auf alle Fälle lieber!
Hirse oder Buchweizen Porridge - Freude am Kochen

Hirse oder Buchweizen Porridge

2 große Portionen

Zutaten:

2 Thermomix-Messbecher Hirse oder Buchweizen-Flocken, oder auch gemischt
1 Msp Kurkuma
1 Msp Zimt oder Vanille, gemahlen
3 1/2-4 Thermomix-Messbecher Mandeldrink, Sojadrink oder auch Wasser
2-4 El Agavendicksaft oder für eine beegane Variante auch Honig

Optional:

Maca-Pulver
Lucuma-Pulver
Shatavari-Pulver
Rosinen
Apfel-Würfel
Bananen-Scheiben
Mandel-Scheiben
Goji-Beeren

und nicht zu vergessen: Liebe, viel Liebe zum Drüberstreuen!

Zubereitung:

Die Flocken zusammen mit dem Wasser oder dem Mandeldrink, Kurkuma, Zimt und den Rosinen in den Thermomix geben:

10 Minuten – 100° C Linkslauf – Stufe 2,5  

Anschließend die Superfoods, gewürfelte Äpfel, Bananen, oder anderes Obst nach Wunsch und das jeweilige Süßungsmittel in den Topf geben:

10 Sekunden – Stufe 4 – Linkslauf

Mit Mandel-Scheiben und Goji-Beeren bestreuen.

♡  serve it with love   
Hirse oder Buchweizen Porridge - Freude am Kochen
{Thermomix TM5} Hirse oder Buchweizen Superfood Porridge #vegan - Freude am Kochen
♡ ♡ ♡ Love, Angelhugs and Fairydust ♡ ♡ ♡
Eure Wonni
Freude am Kochen - Love is always the answer
PS: Da mir das Produkt zum Testen zur Verfügung gestellt wurde, ist dieser Beitrag mit Werbung/Anzeige zu kennzeichnen
Danke fürs Teilen...Pin on Pinterest0Share on Google+0Print this pageEmail this to someone

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

CAPTCHA